Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: firekeepers casino egwab · Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video

Passwörter

Passwörter

Beitragvon xyCommander » Sonntag 20. Juni 2010, 13:10

Hach ja, die leidige Sache mit den Passwörtern und PINs und Logins...

fast überall muss/kann man sich mittlerweile anmelden.

Man sollte unterschiedliche, komplexe Passwörter benutzen. Doch das ist natürlich... nervig.

Ich habe einen schönen Artikel bekommen, der das Problem zwar nicht löst, aber zumindest etwas Background gibt.

Wenn Du wenig Zeit und shcon Ahnung hast, hier die vorgeschlagenen Links

Passwort-Tester: http://www.anonym-surfen.com/passwort-test/
Passwort-Generator: http://www.gaijin.at/olspwgen.php
Passwörter verwalten: http://keepass.info/

Passwörter kinderleicht erstellen und verwalten

Liebe Leserin, lieber Leser,

Hand aufs Herz – wie gut sind Ihre Passwörter und wie sicher sind sie? Die meisten Menschen, die ich danach frage, zucken eher verlegen-ratlos die Schultern. Ich gestehe, dass mir das früher auch so ging und ich das Beste hoffte. Für Normalnutzer tun sich in Bezug auf Passwörter und Passwortsicherheit gleich mehrere kritische Stellen auf. Und genau darauf zielen ganz praxistauglich meine Tipps ab.

1. Wie kann ich die Qualität = Sicherheit meines Passwortes beurteilen?
2. Wie kann ich ein qualitativ sicheres Passwort erstellen?
3. Wo kann ich das Passwort sicher hinterlegen?

Da ich eine Frau der Praxis bin, stelle ich Ihnen drei kostenfreie Onlinetools vor, die genau diese Probleme beheben.

Zu 1. die Qualität eines Passwortes:

Dass Sie keine Namen und Geburtstagsdaten aus Ihrem direkten Umfeld nehmen sollen, das wissen Sie längst. Doch irgendwie wollen Sie sich das Passwort auch merken. Doch wie sicher ist dann Ihr Passwort? Auf der Seite von Anonym Surfen gibt es einen kostenfreien und einfach zu bedienenden Passwort-Tester. Sicher gibt es im weltweiten Netz auch andere, doch dieser gefällt mir sehr gut.

Zu 2. ein sicheres Passwort selbst erstellen:

Vermutlich kennen Sie auch den Tipp, dass Sie eine Kombination aus Buchstaben (Groß- und Kleinschreibung), Ziffern und Sonderzeichen verwenden sollen. Mir persönlich ist das immer schwer gefallen. Dann habe ich einen Passwort-Generator ausprobiert und bin ganz begeistert! Das Online Tool Passwort Generator ist komfortabel zu bedienen, entweder online oder als Freeware zum Herunterladen. Doch bei so einem Passwort “hukoti53″ oder “fehisu62″ streikt der Teil meines Gehirns, der für die Passwortspeicherung zuständig ist. Und das führt zu meinem Vorschlag Nr. 3.

Zu 3. Passwörter verwalten:

Auch hier gibt es eine Menge Anbieter, mein Vorschlag ist KeePass. Alle Benutzernamen und Passwörter werden in einer Datenbank gespeichert. Merken müssen Sie sich dann nur noch das Hauptkennwort, den sogenannten Master Key. Dieses Passwort bildet dann den Zugriff auf alle anderen Passwörter.


Quelle: Wera Nägler, http://bit.ly/aZvfGr
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Advertisement

Nicht überall das gleiche Passwort!

Beitragvon xyCommander » Freitag 15. Oktober 2010, 14:01

Das ist ein cleverer Rat.
Ich muss gestehen... ich bin schuldig im Sinne der Anklage *g*
Also natürlich nur bei einigen wenigen Sachen... ist halt bequem.
Also, lass dir die Worte aus dem Computerwissen-Daily-Newsletter als Mahnung dienen! :twisted:

Nicht überall das gleiche Passwort verwenden

Liebe Leserin, lieber Leser,

viele Anwender haben zwar aus den Horrormeldungen vergangener Jahre gelernt und nutzen sichere Passwörter – doch leider viel zu häufig immer das gleiche Passwort. Dadurch sinkt der Schutz natürlich rapide ab:

Ist das Passwort für Facebook erst einmal in fremden Händen, kann damit problemlos auch das E-Mail-Konto geentert werden.

Da Sie sich dadurch natürlich auch viel mehr Passwörter merken müssen, können Sie eine der folgenden Methoden wählen, damit Ihr Kopf nicht vor Passwörtern überquillt:

Wählen Sie ein Passwort, in dem Sie die jeweilige Anwendung bzw. Webseite integrieren: Ihr Passwort für Facebook könnte beispielsweise ebenfalls mit einem „F“ beginnen und mit einem „K“ enden – auf diese Weise bauen Sie sich eine kleine Eselsbrücke zu diesem Passwort.

Effektiver und sicherer ist jedoch diese Vorgehensweise: Bilden Sie kurze Sätze, in denen eine Zahl sowie ein Satzzeichen vorkommen. Anschließend benutzen Sie lediglich die Anfangsbuchstaben bzw. Zahlen und Zeichen für Ihr Passwort. Klingt kompliziert, ist aber unglaublich einfach – ein kleines Beispiel gefällig? Aus dem Satz „Ich war 17, als wir in Italien im Urlaub waren!“ wird das Passwort „Iw17,awiIiUw!“. Garantiert bombensicher und niemals zu erraten. Aber für Sie trotzdem kinderleicht zu merken, denn es bezieht sich auf einen Satz, der auch noch einen wahren Bezug zu Ihrem Leben hat.

:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx


Zurück zu Tutorials, Anleitungen, HowTo's, FAQs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM