Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: firekeepers casino egwab · Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video

aMSN: .cam Videoaufzeichnung umwandeln

aMSN: .cam Videoaufzeichnung umwandeln

Beitragvon schnellie » Sonntag 23. Dezember 2007, 02:43

Da haben wir ein tolles Video via aMSN bekommen... Nicht das "normale" MSN wie bei Windows, sondern ein ähnliches Programm für Linux... Ist nach einiger Zeit sogar besser... Man muss die Vorteile nur erstmal kennen lernen und sich ein wenig umgewöhnen... Tolles Programm :)

Bei aMSN kann man nicht nur die normalen Textgespräche mitloggen, sondern auch alle Wecamvideos... Dummerweise sind die Videos in einem mir (bisher) unbekannten Format gespeichert... *.cam .... Nun haben wir allerdings eine witzige Situation im Video gehabt, die wir gerne nochmals sehen wollten... Nur leider haben wir die Funktion nicht gefunden, wie wir die Videos abspielen können und die vorhandenen Programme wollten damit auch nicht wirklich was anfangen...

Also mal kurz im Netz recherchiert...

Da kamen wir u.a. auf einen Beitrag in einem anderen, englischsprachigen, Forum... Dort wurde gesagt, dass es mit dem Programm "Mimic-*" gehen würde... Da ich ja nicht so viel Zeit und Lust hatte, habe ich nach einem fertigen Debian-Paket (*.deb) gesucht und tatsächlich auch schnell eins (2) gefunden! Prima, dass sich mal jemand die Mühe gemacht hat und ein Paket zusammen gestellt hat :)

Wir haben hier lokal Ubuntu bzw. Kubuntu laufen und da passt es ja prima mit *.deb-Paketen, da unsere Distribution ja auf Debian basiert :)

OK... Nicht so viel gelaber:

Folgende Pakete downloaden uns installieren:

http://thegraveyard.org/files/libmimic1.0.4_i386.deb (beinhaltet libmimic 1.0.4)
http://thegraveyard.org/files/mimic-tools1.0.1.deb (beinhaltet mimictools 1.0.1 and mimicdecoder 1.0.1.1)

dann noch das Paket transcode via aptitude oder adept installieren und einfach auf der Konsole mimicdecoder starten... Das wars :) Dann einfach den Zielordner und Dateinamen wählen und als xvid speichern :)

Das schöne an diesem Programm ist, dass es im kompletten Ordner von .amsn nach Videos sucht und die in einer Menuleiste anzeigt... Also kein großartiges Suchen danach :)

Wer seine Webcammitschnitte von amsn also auch mal schnell ins *.AVI-Format wandeln möchte, dem sei dieses Programm ans Herz gelegt :) Installation und Download dauern keine 5 Minuten und man hat sofort Erfolge :) Prima Sache und man merkt, dass es unter Linux (Ubuntu / Kubuntu) immer einfacher wird :)

PS: Du solltest bei aMSN, in den Einstellungen, die Option aktiviert haben, dass auch die Videos mitgeloggt werden...

Das schöne ist auch, dass man die Minivideos nach dem Umwandeln auch im Vollbild betrachten kann :)

Quelle war: http://www.amsn-project.net/forums/viewtopic.php?t=2954
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1421
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

Advertisement

Re: aMSN: .cam Videoaufzeichnung umwandeln

Beitragvon Dirtsa » Freitag 25. Juli 2008, 15:50

ich benutz auch amsn und hab auch nen Video aufgezeichnet mit der Endung .cam , Da ich noch Windows benutz funktionieren die oben gemachten Angaben leider nicht. Aber ich bin endlich fündig geworden das Video trozdem anzugucken. Und zwar hab ich mir bei http://www.geocities.com/ml20repair/ den ML20Viewer version 0.17 runtergeladen. Damit geht es endlich :D Muss nicht mal installiert werden, sondern einfach die .exe. klicken und das file mit der Endung .cam auswählen und angucken...
Dirtsa
 


Zurück zu Tutorials, Anleitungen, HowTo's, FAQs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM