Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User

Ports freigeben ohne Router!!

Alle weiteren Programme wie z.B. Bit-Torrent u.s.w.

Keine illegalen Links posten

Ports freigeben ohne Router!!

Beitragvon Sandra121289 » Donnerstag 5. August 2004, 12:25

BitTorrent kann bei mir nicht auf die Ports zugreifen, da die gesperrt sind. Ich hab jetzt schon alles ausprobiert woran es liegen kann. Überall finde ich Anleitungen dazu, jedoch ist das alles für Leute die Router haben!!! Ich hab aber keinen. Wenn ich meinen Norton Anti Virus ausschalte ändert sich auch nichts!! Kann mir jemand helfen?? Bin schon am Verzweifeln!!! :cry:
Sandra121289
Hilfe-Forum Schüler
Hilfe-Forum Schüler
 
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 5. August 2004, 12:16
Wohnort: Leipzig

Advertisement

Beitragvon MikeTNT » Donnerstag 5. August 2004, 14:00

Welches Betriebssystem hast du denn?

Bei XP könnte es zum Beispiel sein, daß die XP-interne Firewall aktiv ist.

cu Mike

PS: Manche Leute haben aber auch einen Router, ohne daß sie es wissen. Kürzlich war ich bei jemanden, der ein Sinus 130 DSL mit WLan oder so ähnlich hatte. Dieses Gerät hatte einen integrierten Router inkl. Firewall. Das Ganze lief erst, nachdem ich die Ports umgeleitet habe.
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon Sandra121289 » Donnerstag 5. August 2004, 16:37

Ich hab Win98SE!! Tja, könnte sein, ich hab aber eigentlich nur ein Motorola Modem!!! Was kann ich da jetzt machen? :?:
Sandra121289
Hilfe-Forum Schüler
Hilfe-Forum Schüler
 
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 5. August 2004, 12:16
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Mad-Dog » Freitag 6. August 2004, 16:38

Ein motorola modem ?? 56k ??
Gruss

Mad-Dog
Benutzeravatar
Mad-Dog
Hilfe-Forum Fuchs
Hilfe-Forum Fuchs
 
Beiträge: 957
Registriert: Dienstag 26. November 2002, 22:17
Wohnort: Landeshauptstadt

Beitragvon Sandra121289 » Freitag 6. August 2004, 17:06

Nein!!! 256kb!!! :roll:
Sandra121289
Hilfe-Forum Schüler
Hilfe-Forum Schüler
 
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 5. August 2004, 12:16
Wohnort: Leipzig

Beitragvon MikeTNT » Freitag 6. August 2004, 19:06

Von was für einem Modem reden wir den nun?

Wenn ich das Wort Bit Torrent höre, gehe ich davon aus, daß zumindest ein DSL-Modem zur Verfügung steht.

Was um alles in der Welt ist ein 256K-Modem? Gibt es gedrosselte Modems?
Was hast du für eine Leitung und welchen ISP (=Provider, zB. T-Online etc.)?
Viele Billigprovider wie Tiscali blocken zum Beispiel häufig verwendete P2P-Ports. Außerdem gibt es bei Bit Torrent viele Tracker, die eine Anti-Leech-Funktion verwenden. Somit können nur Leute laden, die registriert sind und entsprechenden Upload leisten.


cu Mike
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon Sandra121289 » Samstag 7. August 2004, 11:38

Nein, ich habe ein Kabelmodem (Motorola SB5100). Mein Provider ist Kabelleipzig. Ich hab keine Ahnung, ob die die Ports sperren. Ich war schon auf deren Homepage, dort schreiben die dadrüber allerdings gar nichts, und ein Forum haben sie auch nicht!!! :(
Sandra121289
Hilfe-Forum Schüler
Hilfe-Forum Schüler
 
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 5. August 2004, 12:16
Wohnort: Leipzig

Beitragvon MikeTNT » Samstag 7. August 2004, 13:36

Du solltest dir vielleicht mal die AGBs anschauen

4 Pflichten und Obliegenheiten des Kunden

4.1

Der Kunde ist verpflichtet
.......
i) die Dienste nicht exzessiv durch häufiges oder fortwährendes Empfangen oder Senden großer Datenmengen oder Belassen von großen E-Mail-Dateien auf zentralen Servern zu nutzen und hierdurch die angebotenen Dienste zu beeinträchtigen oder zu gefährden und dadurch in erheblichem Maße gegen die Interessen anderer Nutzer dieser Dienste zu verstoßen (fair use). Näheres zu fair use Verhaltensregeln finden Sie unter http://www.kabeldeutschland.de


Das heißt, das dein ISP nach belieben Ports sperren/blockieren und auch Einwahlsperren verhängen kann.

Außerdem ist bekannt, daß dieser Provider, um Kosten zu sparen, IP-Sharing betreibt und es somit möglichg wäre, daß du keine öffentliche IP besitzt. Eine 10.53.x.x-IP wäre eine schlechtes Zeichen.

cu Mike
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon Mad-Dog » Samstag 7. August 2004, 17:11

Nach dem Info hier ist ihre IP : 83.xxx.xxx.xxx
Gruss

Mad-Dog
Benutzeravatar
Mad-Dog
Hilfe-Forum Fuchs
Hilfe-Forum Fuchs
 
Beiträge: 957
Registriert: Dienstag 26. November 2002, 22:17
Wohnort: Landeshauptstadt

Beitragvon MikeTNT » Montag 9. August 2004, 13:41

Dann gehe ich, nachdem was ich gelesen habe, davon aus, daß es sich um eine dynamisch IP handelt.

Dies ist schon mal ein gutes Zeichen, schließt aber nicht die AGB-Bestimmungen aus :wink:

Insofern gebe ich immer noch dem Provider die Schuld.

cu Mike
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland


Zurück zu sonstige P2P-Programme

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bittorent - Ports
    von Sir_Kasmus » Mittwoch 19. November 2003, 10:09
    0 Antworten
    4984 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sir_Kasmus Neuester Beitrag
    Mittwoch 19. November 2003, 10:09

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM