Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: firekeepers casino egwab · Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video

PC wirft andere aus dem Netz

Probleme mit dem Netzwerk? Einrichten einer DSL-Verbindung oder Einrichten eines Spielenetzwerks... Hier kommt halt alles rein was irgendwie mit Netzwerken zu tun hat...

PC wirft andere aus dem Netz

Beitragvon jona » Donnerstag 30. Oktober 2003, 17:34

Ausgangssituation: W2k Netzwerk mit w2k Server, 15 w2k Clients, 3 W98 Clients, 1 XP Client – alle Mitglieder der Domäne
Aufgabe: Einbindung eines zusätzlichen w2k Clients; nach Abschaltung des VirenScanners am Server lässt er sich der Domäne anschließen
Auch die Anmeldung als DomänenAdministrator geht problemlos.
Reaktion: Bei Anmeldung unter anderer BenutzerKennung stürzt der PC ab und auch die anderen eingeschalteten PCs verlieren die Verbindung zum Server (offline).
Folgendes bereits überprüft:
ServerLizenzierung Pro Server; für 99 PCs
Ping auf eigene Netzwerkkarte funktioniert immer; nicht aber außerhalb.
Das Kabel funktioniert auch (beim Nachbar PC).
PC hat ordnungsgemäß eine gültige IP Adresse vom DHCP Server bekommen. IP Konfiguration wie bei anderen PCs.
Sobald er aus dem Netz genommen wird, funktioniert wieder alles bei den anderen PCs.
Im GeräteManager steht bei PCI Kommunikationscontroller ein Fragezeichen.

Welcher Spezialist kann hier helfen?
jona
 

Advertisement

Re: PC wirft andere aus dem Netz

Beitragvon DSB » Donnerstag 30. Oktober 2003, 19:15

{USERNAME} {L_WROTE}:Im GeräteManager steht bei PCI Kommunikationscontroller ein Fragezeichen.

Wenn die Netzwerkkarte eine zusätzliche Steckkarte ist, liegt hier das Problem. Als erstes würde ich die Treiber entsprechend installieren bzw. diesen Fehler beheben. Ein PC muss erst komplett richtig installiert sein bevor man ihn in eine Netzwerkumgebung einbindet.
Das Ausrufezeichen sagt ja, dass bei der Installation des PCs etwas noch nicht stimmt.
Welche sonstigen Karten sind noch im PC und in welcher Reihenfolge sind diese im PC gesteckt?
Gruss,

DSB
Benutzeravatar
DSB
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
 
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 3. Januar 2003, 00:57
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Netzwerkprobleme / Internetprobleme / Webprobleme

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • bestimmtes WLan-Netz sperren
    von LTB » Mittwoch 19. April 2006, 20:24
    5 Antworten
    4984 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Multi-Center Neuester Beitrag
    Freitag 6. November 2009, 02:04

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM