Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: firekeepers casino egwab · Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video

World Jump Day

Diskutiere mit anderen über die mehr oder weniger aktuellen Nachrichten der Welt...

World Jump Day

Beitragvon xyCommander » Donnerstag 5. Mai 2005, 00:43

Ein bisschen verrückt isses schon.
Aber andererseits... weltweite verbundenheit, das find ich krass :)

###

Heute hoerte ich das erste Mal vom "World Jump Day". Das sagt Euch sicher zunaechst genauso wenig wie mir, aber meine Neuguier wurde schnell gestillt: In einem Jahr und drei Monaten ist es so weit. Am 20. Juli 2006 sollen alle Menschen auf der ganzen Welt zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt in die Luft springen.
Wozu dieser Energieaufwand gut sein soll? Ihr werdet es nicht glauben, aber Wissenschaftler haben festgestellt, dass wir es mit vereinten Kraeften schaffen koennten, die Erde mit einem einzigen zeitgleichen prung auf eine neue Erdumlaufbahn zu bringen.
Aber, warum sollten wir das tun? Bringt das nicht alles noch mehr durcheinander als ohnehin schon? Mitnichten. Nehmen wir nur einmal die stetige globale Klimaerwaermung. Dieses Problem liesse sich mit einem Schlag loesen, wenn wir uns etwas weiter von der Sonne entfernen wuerden. Die Winter wuerden milder werden und die Sommer gemaessigter!
Und das Schoenste, was dieses gemeinsame Event uns bescheren wuerde, ist, dass sich die Tage jeweils um eine ganze Stunde verlaengern wuerden! Wir haetten nicht mehr nur 24 Stunden, sondern ganze 25 Stunden am Tag zur Verfuegung. Das koennte die Produktivitaet ungemein steigern und die erlahmte Wirtschaft wieder so richtig in Schwung bringen, vorausgesetzt, genug Menschen machen mit. Denn 600 Millionen Erdenbuerger muessen schon dabei sein, sonst passiert gar nix.
Damit das Abenteuer auch ganz sicher nicht in die Hose geht, haben sich die Organisatoren etwas einfallen lassen und eine zentrale Webseite eingerichtet, die Euch ermoeglicht, Euch bei den unabhaengigen Forschern zu melden. Damit signalisiert Ihr, dass Ihr auf jeden Fall mit von der Partie seid. Knapp 116 Millionen haben sich bereits eingetragen - Tendenz steigend!
Doch wie laesst es sich vermeiden, das nicht alle voellig willenlos in der Gegend - und vor allem in der Zeit - herumspringen? Nichts einfacher als das: Ein kleiner Zeitzonen-Rechner auf der Webseite, in den Ihr eingeben koennt, wo Ihr wohnt, teilt Euch die genaue Uhrzeit mit, zu der Ihr einen ordentlichen Sprung in die Hoehe machen muesst. Eine der leichtesten Uebungen fuer einen Geizkragen wie ich meine, sind wir es doch gewohnt, auch noch unter schwersten Bedingungen grosse Spruenge zu absolvieren ;-)
Wenn Ihr der ganzen Geschichte immer noch nicht traut, dann koennt Ihr Euch auch Videos und Interviews zu dem Thema downloaden und anschauen. Ausserdem gibts T-Shirts, mit denen Ihr der ganzen Welt zeigen koennt, dass Ihr dabei seid, wenns darum geht, gemeinsam die Welt mit einem einzigen kollektiven Sprung zu retten. Hier gehts zur Webseite : {DESCRIPTION}

Ich bin dabei *g*


Edit: Schriftgröße geändert
Zuletzt geändert von xyCommander am Donnerstag 5. Mai 2005, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Advertisement

Beitragvon LTB » Donnerstag 5. Mai 2005, 01:38

so was ist rein physikalisch gar nicht möglich

so einen schwachsinn werde/würde ich auf keinen fall untestützen
Benutzeravatar
LTB
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
 
Beiträge: 401
Registriert: Sonntag 22. Juni 2003, 20:17

Beitragvon xyCommander » Donnerstag 5. Mai 2005, 12:10

wow, du warst in der Lage, das zu lesen?
Ich merk erst jetzt dass ich irgendwie die Schriftgröße auf mikroskopisch gestellt habe :wink:


rein physikalisch nicht möglich? Aber wenn die es doch sagen :cry:
So Millionnen Millionen Menschen sind aber ganz schön schwer... andererseits kann ich mir höchstens vorstellen dass das funzt wenn nur Menschen auf einer Seite der Erde springen (denn wenn rundherum Menschen springen, passiert gar nix)

Aber selbst wenn es Blödsinn ist, find ich es lustig ^^

(verschieben wir es halt in den Witze-Bereich, ok? 8) )
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Beitragvon LTB » Donnerstag 5. Mai 2005, 12:26

ich habe den text in editor kopiert :)
dann konnte ichs lesen :)

sowas ähnliches haben die in england schonmal probiert.. auf ner halbinsel.. mit mehreren tausendschülern.. also n erdbeben zu erzeugen.. da waren ganz viele wissenschaftler mit messgeräten usw..

und was war: nix bebte :D

wieso auch? das kann gar nicht sein :)
und wenn alle menschen auf der welt gleichzeitig springen würden die kräfte von überall aus wirken und man hätte gar keinen effekt, einmal davon abgesehen das sowie so nix passieren würde, da die kraft viel zu schwach ist..
omg
Benutzeravatar
LTB
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
 
Beiträge: 401
Registriert: Sonntag 22. Juni 2003, 20:17

Beitragvon xyCommander » Freitag 6. Mai 2005, 00:41

du Böser! nimmst den Menschen die Illusion, auf dieser anymen großen globalen Welt noch was bewirken zu können :cry:
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Beitragvon LTB » Freitag 6. Mai 2005, 11:32

tja.. ich blicke nur der realität ins auge
Benutzeravatar
LTB
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
 
Beiträge: 401
Registriert: Sonntag 22. Juni 2003, 20:17

Beitragvon xyCommander » Freitag 6. Mai 2005, 18:02

Laaaaaaaaaaangweiler ;)



Hab heute gesehen dass Schnellie online war mit mirc (wenn ich mich nicht irre). Weiß aber nicht was das heißt :)
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Beitragvon Mad-Dog » Freitag 6. Mai 2005, 19:12

das heißt, er hat wohl nen Cafe zum surfen entdeckt :-)

Oder er hat Wireless Lan unter ner Brücke *fg* :twisted: :twisted:
Gruss

Mad-Dog
Benutzeravatar
Mad-Dog
Hilfe-Forum Fuchs
Hilfe-Forum Fuchs
 
Beiträge: 957
Registriert: Dienstag 26. November 2002, 22:17
Wohnort: Landeshauptstadt


Zurück zu Nachrichten, aktuelles aus aller Welt, wissenswertes

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM