Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User · Re: Zensur im Internet · Neue User · Jetzt unterschreiben: Stoppt die* · .ausgestrahlt-Newsletter 04.05.2* · TTIP: Demo + Petition dagegen

Petition: Gustl Mollath

Diskutiere mit anderen über die mehr oder weniger aktuellen Nachrichten der Welt...

Petition: Gustl Mollath

Beitragvon schnellie » Freitag 17. Mai 2013, 09:55

Fall Mollath: Und nun nimmt man ihm auch noch seine CDs und Akten weg!
Bundespräsident Joachim Gauck kennt Fall Mollath – will sich aber nicht äußern...
Quelle: {DESCRIPTION}

Es werden noch dringend Unterschriften benötigt!

Petition: {DESCRIPTION}

Näheres zum Fall: {DESCRIPTION}

Denkt dran: Sowas kann uns allen passieren! Nur, dass es dann wohl keiner mitbekommen wird und Du unschuldig versauerst...
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1418
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

Advertisement

Re: Petition: Gustl Mollath

Beitragvon schnellie » Mittwoch 5. Juni 2013, 09:29

Am 03.06.2013 lief in der ARD der Beitrag "Der Fall Mollath"! Wer es nicht gesehen hat sollte es sich mal bei YouTube angucken!

https://youtu.be/8z99MO8uv2U
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1418
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

BITTE: Petition: Gustl Mollath

Beitragvon schnellie » Montag 5. August 2013, 09:12

Betreff: Petition in Zeichnung

Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer von Gustl Mollath,

es gibt wieder eine schlechte Nachricht: Wie Sie sicher den Medien entnommen haben, wurden die Wiederaufnahme-Anträge der Staatsanwaltschaft Regensburg und des Rechtsanwaltes Dr. Gerhard Strate vom Landgericht Regensburg abgelehnt. Gust Mollath muss auf momentan nicht absehbare Zeit weiter in der Psychiatrie Bayreuth sein Dasein fristen.

Um so wichtiger scheint mir, vor allem im Hinblick auf die Wahlen im September in Bayern und im Bund, noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren um durch noch mehr Petitions-Unterschriften den Entscheidern in der Justiz und in der Politik zu zeigen, dass das Schicksal Gustl Mollaths uns nicht kalt läßt. Über 46.000 Unterschriften sind ein tolles Zwischen-Ergebnis - wenn wir 100.000 schaffen, wäre das großartig - und ein sehr, sehr deutliches Signal.

Vielleicht haben Sie einen eigenen E-Mail-Verteiler an den Sie den Petitions-Link mit der Bitte um Weiterleitung schicken können, eine Facebook-Seite oder Home-Page, auf der Sie die Petition posten können und/oder haben Zeit, Unterschriften-Listen auszulegen (hier können Sie diese ausdrucken https://www.openpetition.de/pdf/untersc ... tl-mollath ) und dann unterschrieben hochzuladen (dies können Sie hier tun https://www.openpetition.de/eingang/pet ... tl-mollath ) oder oder oder ... - vielen, vielen Dank schon jetzt im Namen von Gustl Mollath für all Ihre Mühe und Unterstützung!

Mit besten Grüßen
schönen Tag!
Ihr Thomas Vogler

P.S.: Die Pressemitteilung vom 24. Juli 2o13 des Landgerichtes Regensburg finden Sie unter http://www.justiz.bayern.de/gericht/lg/ ... /index.php

P.S.: Am Samstag, 27. Juli 2o13 fand in Nürnberg am Kornmarkt um 14.00 Uhr eine Demonstration für Gustl Mollath statt. Titel: "Empört Euch! Recht und Freiheit für Gustl Mollath"


Alle weiteren Informationen zur Petition erhalten Sie unter diesem Link:

http://www.openpetition.de/petition/onl ... tl-mollath
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1418
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

Petition: Gerechtigkeit für Gustl Mollath

Beitragvon schnellie » Mittwoch 7. August 2013, 07:06

Betreff: Petition in Zeichnung

Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer von Gustl Mollath,

endlich eine gute Nachricht: Wie Sie sich schon erfahren haben, hat das "Oberlandesgericht Nürnberg" gestern den Wiederaufnahme-Anträgen von RA Dr. Gerhard Strate und der Staatsanwaltschaft Regensburg stattgegeben. Damit ist Gustl Mollath unverzüglich freizulassen!

Der erste Schritt, die Freiheit von Gustl Mollath, ist damit, auch Dank Ihrer aller Hilfe, erreicht. Noch nicht erreicht ist die vollständige Rehabilitierung von Gustl Mollath. Dies kann nur durch ein faires und transparentes Wiederaufnahme-Verfahren möglich werden.

Ich habe deshalb den Titel und den Text der Pettion geändert. Ziel ist nun: "Gerechtigkeit für Gustl Mollath!".

Am Freitag, den 13. September 2o13 um 13.00 Uhr werde ich die Petition in Ihrem Namen Herrn Ministerpräsident Horst Seehofer überreichen. Lassen wir uns gemeinsam weiter daran arbeiten, für Gustl Mollath 100.000 Unterschriften zu sammeln!

Mit besten Grüßen
und vielen, vielen Dank im Namen von Gustl Mollath für all Ihre Unterstützung!
Ihr Thomas Vogler

P.S.: Die Entscheidung des OLGs Nürnberg vom o6. August 2o13 finden Sie hier: www.justiz.bayern.de/gericht/olg/n/pres ... /index.php


Alle weiteren Informationen zur Petition erhalten Sie unter diesem Link:

http://www.openpetition.de/petition/onl ... tl-mollath
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1418
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

Re: Petition: Gustl Mollath

Beitragvon schnellie » Freitag 13. September 2013, 07:02

Der Autor der Petition Thomas Vogler hat Ihnen eine neue Nachricht zu dieser Petition hinterlassen:


Betreff: Die Petition wurde eingereicht

Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer,

Gustl Mollath und ich werden heute um 13.00 Uhr meine Petition mit Ihren 57.426 Unterschriften in der "Bayerischen Staatskanzlei" in München abgeben.

Der "Fall Gustl Mollath" und der Wunsch von 57.426 Bürgern nach "Gerechtigkeit für Gustl Mollath" scheint allerdings für die "Bayerische Staatsregierung" immer noch nicht von allzu grosser Wichtigkeit zu sein - Termin-Anfragen bzgl. der Petitions-Übergabe an das Büro von Ministerpräsident Horst Seehofer blieben bis gestern unbeantwortet.

Die Petition für Gustl Mollath ist dank Ihnen die erfolgreichste Unterschriften-Sammlung für eine Einzel-Person bei "Open-Petition".

Ich danke für Ihren Einsatz vor allem RA Herrn Dr. Gerhard Strate und Herrn Dr. Martin Runge, Fraktionsvorsitzender der "Grünen" im bayerischen Landtag - zwei von vielen, ohne deren Engagement Gustl Mollath auch nach siebeneinhalb Jahren noch in der "Psychiatrie Bayreuth" sitzen würde.

Ihnen ein schönes Wochenende!

Ihr Thomas Vogler


Alle weiteren Informationen zur Petition erhalten Sie unter diesem Link:

https://www.openpetition.de/petition/on ... tl-mollath
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1418
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Nachrichten, aktuelles aus aller Welt, wissenswertes

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM