Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: firekeepers casino egwab · Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video

Impfungen

Diskutiere mit anderen über die mehr oder weniger aktuellen Nachrichten der Welt...

Impfungen

Beitragvon xyCommander » Freitag 20. November 2009, 16:22

Wer sich für Impfungen interessiert...

- der kann seinen Hausarzt fragen oder
- der kann sich informieren.


gibt halt alle möglichen Arten von Informationen...
letztlich wurde der Arzt ja auch selber informiert. Und dann
stellt sich die Frage: VON WEM? Und was verfolgt der für ein Ziel?

Dies ist eine andere Quelle:

http://www.wahrheiten.org/blog/impf-luege/
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Advertisement

Re: Impfungen

Beitragvon schnellie » Freitag 20. November 2009, 21:48

Impfen ist nicht gleich Impfen... Aufgrund meiner Krankheitsgeschichte ist es für mich besser, dass ich mich nicht gegen die Schweinegrippe (mit"Impfverstärkern") impfen lasse...

Ich lasse mich aber regelmäßig (jährlich) im Oktober gegen die "normale" Grippe impfen... Zudem habe ich mich heute wieder impfen lassen; diesmal aber gegen Wundstarrkrampf (Tetanus) und Diphtherie... In 4 Wochen gibt's die nächste Portion davon, da meine letzten Impfungen schon 20 Jahre her sind... Wie die Zeit vergeht ;-) Nächstes Jahr kommt dann noch die Impfung gegen "Kinderlähmung" (Polio) dazu... Die Kinderlähmung trifft nämlich nicht nur "Kinder"; wie der Namen vermuten lassen könnte !!!

Aber natürlich gibt es auch immer wieder Leute, die gegen alle Impfungen sind... Erschreckend finde ich es, wenn ich andere Eltern höre, dass sie ihre Kinder nicht gegen die wichtigsten Krankheiten impfen lassen...
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1421
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

Schweinegrippe

Beitragvon xyCommander » Dienstag 12. Januar 2010, 15:38

Christian Anders über die Schweinegrippe.

Ich finde, die ganze Sache ist gescheitert. Die haben versucht,
da irgendwas aufzubauschen. Doch die Massen haben sich nicht
genug mitreißen lassen. Ergebnis: Zu viele Impfdosen bestellt,
müssen dennoch bezahlt werden.

http://forum.all-ein.net/index.php?PHPS ... pic=1269.0
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Die Tamiflu-Lüge

Beitragvon xyCommander » Montag 20. Dezember 2010, 21:27

Die Tamiflu-Lüge

Von Nike Heinen

Milliarden haben Regierungen ausgegeben für das Grippemedikament Tamiflu, um gegen eine Pandemie gewappnet zu sein. Nun warnen Wissenschaftler: Die veröffentlichten Daten zu dem Mittel sind massiv geschönt.


http://www.sueddeutsche.de/wissen/kampf ... -1.1037400

Man beachte den letzten Satz, quasi das Fazit: "So kamen sie zu demselben Schluss wie Keji Hayashi: Allen veröffentlichten Daten zufolge beuge Tamiflu Atemwegskomplikationen infolge einer Grippe nicht besser vor als ein Placebo, so das Fazit."
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Macht Impfen Sinn?

Beitragvon xyCommander » Freitag 7. Januar 2011, 15:41

Macht Impfen Sinn? Impfsymposium Teil 2 - Dr. med. Johann Loibner

http://video.google.com/videoplay?docid ... 013439428#
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Ursprung und Geschichte des Impfens

Beitragvon xyCommander » Montag 24. Januar 2011, 10:01

Ein Vortrag auf dem Anti-Zensur-Kongress am 27. November 2010:

Ursprung und Geschichte des Impfens
von Dr. Johann Loibner

http://www.youtube.com/watch?v=Ch2iIaVfrPY

Dauer: 1h 05'
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Links

Beitragvon xyCommander » Montag 24. Januar 2011, 17:11

Bei vielen Dingen denke ich seufzend "Wann ist alles so kompliziert geworden?" Egal ob Steuererklärung, Autokauf, Kochen... alles ist ziemlich knifflig und gute Entscheidungen zu treffen, das ist angesichts der Fülle an Informationen schwierig.

Und egal um welches Thema es geht, natürlich gibt es immer mindestens eine Gegenmeinung.

Wer sich über's Impfen informieren will, findet heutzutage praktischerweise im Internet ganz viele Informationen.

Eine willkürliche Auswahl an Links. Ich kann nicht beurteilen, wer davon mehr Recht, wer objektiv ist. Ich weiß aber dass ich jemandem der für seine Meinung bezahlt wird, recht wenig Glauben schenken kann...



http://www.impfen-spielballmensch.at/

http://www.wahrheiten.org/blog/impf-luege/
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Was ist Impfen? Welche Kriterien sollten erfüllt sein?

Beitragvon xyCommander » Montag 30. April 2012, 23:00

Was ist Impfen?

Impfen soll eine vorbeugende Maßnahme gegen verschiedene Infektionskrankheiten sein und dem Körper helfen, sich gegen eine Vielzahl von Krankheiten zu immunisieren. Eine Impfpflicht gibt es in Deutschland momentan (noch) nicht.

Impfen ist vor allem aber auch eines: Körperverletzung.

„Eine Körperverletzung ist der Eingriff in die körperliche Unversehrtheit einer Person in Form einer körperlichen Misshandlung oder einer Gesundheitsbeschädigung“


Deshalb ist eine „mündige Einwilligung“ des Geimpften oder des Erziehungsberechtigten notwendig. Doch vor dieser Einwilligung sollte zumindest eine Plausibilitätsprüfung vorausgehen, ob

- der Wirkungsnachweis überzeugt

- das Impfrisiko kalkulierbar ist

- das Erkrankungsrisiko hoch genug ist.


Kann eines dieser drei Kriterien nicht überzeugen, dann sollte man “vorsichtshalber” nicht impfen.

Weiter geht es hier: http://therealstories.wordpress.com/impfen/
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx


Zurück zu Nachrichten, aktuelles aus aller Welt, wissenswertes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM