Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User · Re: Zensur im Internet · Neue User · Jetzt unterschreiben: Stoppt die* · .ausgestrahlt-Newsletter 04.05.2* · TTIP: Demo + Petition dagegen

Chemtrails

Diskutiere mit anderen über die mehr oder weniger aktuellen Nachrichten der Welt...

Chemtrails

Beitragvon xyCommander » Freitag 19. Februar 2010, 18:06

~~~ Chemtrails ~~~


Ich will nichts behaupten. Einfach mal dieses nette und süße Video anschauen und wirken lassen.


https://youtu.be/QPC2vbvirdI
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Advertisement

Re: Chemtrails

Beitragvon xyCommander » Freitag 19. Februar 2010, 18:06

Dies hier ist ein sehr umfassender Vortrag,
sie streift viele Themen.
Hauptsächlich geht es um Chemtrails, aber sie erläutert haufenweise interessante Dinge über die Welt... joar :)

http://www.orwell-staat.de/wp/?p=9276
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Re: Chemtrails

Beitragvon lulu » Mittwoch 14. April 2010, 12:06

Super Video! Deutlicher kann mans echt nicht zeigen, wie die Mehrheit der Menschen es (leider) sieht. Einfach nur schade, wie eingeschränkt viele sind...in ihrem Denken.
lulu
 

Re: Chemtrails

Beitragvon xyCommander » Mittwoch 14. April 2010, 18:09

hehe, danke :) Endlich jemand mit Ahnung *g*

Registrier Dich, damit ich dich anschreiben kann! :)
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Re: Chemtrails

Beitragvon xyCommander » Sonntag 30. Mai 2010, 16:22

Diese "Chemtrails" sind Unfug? jo jo... und ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte:


https://youtu.be/-IaJwpdpEWY

Ab 4'35 sieht man nochmal sehr sehr deutlich den Unterschied
zwischen Kondensstreifen (lösen sich schnell auf, binnen Sekunden)
und Chemtrails (bleiben am Himmel, fächern sogar noch auf, werden größer)

Warum darüber kaum was bekannt wird, wird durch
die Odyssee dieses Menschen erklärt, der versucht hat,
darüber zu berichten:

http://volksauge.wordpress.com/2010/03/ ... us-softly/

Seltsam.
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Kachelmann

Beitragvon xyCommander » Freitag 2. Juli 2010, 22:56

Dass Herr Kachelmann seit Monaten festgehalten wird find ich schon irgendwie seltsam.

Hier wird ein Zusammenhang zwischen ihm und Chemtrails hergestellt der erklären könnte, warum man ihn aus dem Weg haben wollte:

http://bit.ly/aIPiXU
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Nachts sind alle Katzen grau

Beitragvon xyCommander » Donnerstag 8. Juli 2010, 10:00

Ah, clever, sie machen das nachts, dann sieht man morgens nur noch die "Plörre" aber nicht mehr das sauber gezeichnete Muster selber:


https://youtu.be/DG4MZtrMtaE
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Geoingeneering

Beitragvon xyCommander » Mittwoch 21. Juli 2010, 18:08

Immer wenn ich Artikel zu Geo-Engineering lese, denk ich unwillkürlich dass die irgendwann
IM NACHHINEIN ihre Chemtrail-Aktivität damit rechtfertigen werden.

Wie sagt einer der Kommentare? Wir können nicht mal das Wetter der nächsten Woche vorhersagen, und pfuschen in der Natur herum...

Geoengineering
Gefährliche Klimaspielchen in der Atmosphäre

Indien kühl, China heiß: Gezielt verstreutes Sulfat könnte die Erderwärmung dämpfen. Doch eine Physikerin warnt vor regionalen Folgen von Geoengineering.


http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2010-0 ... llrechnung
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Regenwasser Untersuchung

Beitragvon xyCommander » Dienstag 3. August 2010, 11:58

Ist es so einfach? Kann man mit einer Ausrüstung wie sie ein Chemie-/Physikraum in einer Schule hat,
Chemtrails entdecken?

Was auch immer man von Chemtrails hält, eine Frage ist erlaubt und verdient eine Antwort:

Was sind das für Plastikteilchen in unserem Regen??


http://rss-video.net/chemtrails-regenwa ... 0-fallout/
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Doktrin

Beitragvon xyCommander » Montag 16. August 2010, 01:13

Ein Lehrbeispiel in Sachen Marketing und Doktrin. Schon Kinder werden geimpft, damit die später bloß keine Fragen stellen :)


https://youtu.be/XkVaHBcJXeM
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Vortrag von Werner Altnickel

Beitragvon xyCommander » Donnerstag 9. September 2010, 10:29

Werner Altnickel hält einen Vortrag über Chemtrails.
Allein die Berichte über die Presse sind höchst interesseant. Immer wieder sollten Dokumentationen gemacht werden, und die wurden alle kurzfristig abgesagt.
Auch das Verhalten von Greenpeace ist auffällig. Im weiteren Teil geht der Vortrag nahtlos über in HAARP, also Wettermanipulation.

Vorausgesetzt dieser Mann lügt uns nicht an, hat hunderte Bilder und Videos und Zeitungsartikel und Berichte getürkt, dann lautet die Schlussfolgerung:

Die Sache stinkt. :)

http://www.erinnerungsforum.net/forum/u ... /#msg24068


Mir kribbelts bei den Beispielen aus den USA, wo Chemtrails als "ganz normal" dargestellt werden,
durch Werbetafeln, Kunst oder auch Briefmarken. Quasi dass ein Gewöhnungseffekt eintritt und man sich gar nicht mehr fragt
und auch nicht wundert, dass der Himmel so merkwürdig aussieht.
Das ist echt... krass ^^
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Was um Himmels Willen sprühen die da?

Beitragvon xyCommander » Donnerstag 9. September 2010, 10:39

Es verdichtet sich:

Was würden Sie sagen, wenn man Ihnen mitteilt, dass Flugzeuge regelmäßig giftige Schwebstoffe in den Lüften über jeder großen Stadt der Welt versprühen? Genau das behauptet eine Gruppe von Demonstranten, die vor dem jährlich stattfindenden Treffen der American Association for the Advancement of Science (AAAS) demonstrierten, das dieses Jahr vom 18. bis 22.02. in San Diego stattfand. Im Konferenzzentrum selbst, sah die Sache jedoch ganz anders aus. Die Wissenschaftler fanden sich ein um die „Plausibilität“ der Einführung von verschiedenen weltweiten Geo-Engineering{TEXT}. Ein bisschen verwirrt? Warum würden sich vor dem Treffen Demonstranten einfinden, wenn die Wissenschaftler lediglich die Möglichkeiten der Einführung dieser Programme erörtern? Könnte es sein, dass eine dieser beiden Gruppen einem Trugschluss erlegen ist?


http://www.propagandafront.de/115610/ge ... n-die.html
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Nächste

Zurück zu Nachrichten, aktuelles aus aller Welt, wissenswertes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM