Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User · Re: Zensur im Internet · Neue User · Jetzt unterschreiben: Stoppt die* · .ausgestrahlt-Newsletter 04.05.2* · TTIP: Demo + Petition dagegen

Tipp3: SSL-Cert längere Gültigkeit von SnakeOil-Zertifikaten

Tutorials, Anleitungen, HowTo's, FAQs, Tipps und Tricks für Linux, ubuntu, kubuntu, Debian ...
HIER BITTE KEINE FRAGEN STELLEN, WENN SIE NICHT DIREKT ZUM THEMA PASSEN!

Tipp3: SSL-Cert längere Gültigkeit von SnakeOil-Zertifikaten

Beitragvon schnellie » Freitag 12. Juni 2009, 14:31

Dieses gilt nur für alte Ubuntu-Versionen... Bei z.B. einer Neuinstallation von Ubuntu 10.04 ist das Zertifikat bereits für 3650 Tage voreingestellt...

Wer auf seinen eigenen Servern selbst signierte SSL-Zertifikate benutzt und nicht jeden Monat ein neues anlegen will, weil das alte Zertifikat nur 1 Monat Gültigkeit hat, der kann ganz einfach das vorhandene Script "make-ssl-cert" anpassen!

Es ist nur ein einfaches Skript, welches sich unter /usr/sbin befindet. Einfach Mit root-Rechten und dem Lieblingseditor öffnen (z.B. sudo mcedit /usr/sbin/make-ssl-cert ).
Nach openssl suchen (bei mir ist es ungefähr bei Zeile 124):
{L_CODE}: {L_SELECT_ALL_CODE}
openssl req -config $TMPFILE -new -x509 -nodes \


Und die Zeile wie folgt ergänzen:
{L_CODE}: {L_SELECT_ALL_CODE}
openssl req -config $TMPFILE -new -days 365 -x509 -nodes \


Der Parameter -days gibt die Gültigkeitsdauer in Tagen an! In diesem Beispiel (-days 365) 365 Tage - also 1 Jahr :-)

Danach wieder mit:
{L_CODE}: {L_SELECT_ALL_CODE}
sudo make-ssl-cert generate-default-snakeoil --force-overwrite

ein neues Zertifikat erstellen...

Viel Spaß :-)

Dieses Beispiel klappt ohne Probleme mit Kubuntu, Ubuntu, Edubuntu, Xubuntu und *ubuntu und sollte auch mit anderen Debian basierten Linux-System klappen... Bei Suse und RedHat sollte es auch so funktionieren...



Dieses Beispiel sollte ohne Probleme mit Kubuntu, Ubuntu, Edubuntu, Xubuntu und *ubuntu (11.04 Natty Narwhal, 10.10 Maverick Meerkat, 10.04 LTS Lucid Lynx, Karmic Koala 9.10, Jaunty Jackalope 9.04, Hardy Heron 8.04, Gutsy Gibbon 7.10, Feisty Fawn 7.04, Edgy Eft 6.10, Dapper Drake 6.06 LTS) und neueren Versionen funktionieren!
Zuletzt geändert von schnellie am Donnerstag 26. Mai 2011, 17:22, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Bei Neuinstallationen ist das Zertifikat bereits für 3650 Tage gültig...
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1418
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

Advertisement

Zurück zu Linux / (x) ubuntu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM