Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: firekeepers casino egwab · Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video

Mikrofon....zu dumm?

Alles was mit Hardware zu tun hat :-) Sowohl Probleme als auch Diskussionen...

Mikrofon....zu dumm?

Beitragvon Rumpel » Samstag 27. September 2003, 13:45

Hi,

ich habe ein Mikrofon an meine Soundkarte angeschlossen und das Teil funktioniert nicht.
laut Windows-Hilfe soll ich unter Systemsteuerung\Sprachein-ausgabe
auf die Registerkarte "Spracherkennung" gehen (sagen sämtliche Hinweise auf Mikrofone) . Diese gibt es bei mir nicht ???

es gibt bei mir lediglich die Registerkarte "Text-in Sprache".
Wie bekomme ich dsa Ding jetzt ans laufen??

Danke
Rumpel
Hilfe-Forum Twen
Hilfe-Forum Twen
 
Beiträge: 20
Registriert: Mittwoch 29. Januar 2003, 18:29

Advertisement

Beitragvon Mad-Dog » Samstag 27. September 2003, 17:16

Dann geh mal auf "Sounds und Audiogeräte"... bei Systemsteuerung...

Dann auf den Reiter" Stimme" oder "Audio"...

Dort ist ein Mikro abgebildet.. u.a. zum Auswählen, Einstellungen/Erweitert etc....

Probiers mal da.. Vorher nicht mal rumgesucht ?????
Gruss

Mad-Dog
Benutzeravatar
Mad-Dog
Hilfe-Forum Fuchs
Hilfe-Forum Fuchs
 
Beiträge: 957
Registriert: Dienstag 26. November 2002, 22:17
Wohnort: Landeshauptstadt

Re: Mikrofon....zu dumm?

Beitragvon MikeTNT » Samstag 27. September 2003, 21:40

{USERNAME} {L_WROTE}:Hi,
ich habe ein Mikrofon an meine Soundkarte angeschlossen und das Teil funktioniert nicht.

Wenn das Teil nicht funktioniert, warum benutzt du es dann? :wink:

{USERNAME} {L_WROTE}:laut Windows-Hilfe soll ich unter Systemsteuerung\Sprachein-ausgabe
auf die Registerkarte "Spracherkennung" gehen (sagen sämtliche Hinweise auf Mikrofone) . Diese gibt es bei mir nicht ???

Bei mir auch nicht !!!

{USERNAME} {L_WROTE}:es gibt bei mir lediglich die Registerkarte "Text-in Sprache".

So soll es auch sein.Bild
Tip: Ignoriere die Hilfe. Unter Systemsteuerung\Sprachein-/ausgabe wirst du keinen Schritt weiterkommen.


{USERNAME} {L_WROTE}:Wie bekomme ich dsa Ding jetzt ans laufen??

Was hast du denn überhaupt vor? Willst du vielleicht Voice-Chat machen oder Spracherkennung oder einfach nur ins Mikro labern und dich selbst in deinen Lautsprechern hören?

Ich vermute mal, daß es dir am Anfang genügt, wenn du dich selbst über die Lautsprecher hörst:
1. Soundkarte muß richtig installiert sein
2. DirectX sollte halbwegs aktuell sein (ist unter XP automatisch der Fall)
3. Mikrofon muß richtig an Soundkarte angeschlossen werden
4. Mikrofon einschalten
5. Lautsprecher einschalten
6. Doppelklick auf Lautstärkesymbol in der Taskleiste (neben Uhr. Wenn dort keins ist, sag bescheid)
7. Dann siehst du ein Fenster mit vielen Reglern. Dort im Menü auf Optionen -> Eigenschaften
8. Ab hier ist die Auswahl sehr vom Treiber abhängig. Bei mir kann ich wählen zwischen Aufnahme- und Wiedergabegerät. Ich wähle dann Aufnahmegerät und setzte Haken bei "What U Hear" und "Microphone". Wichtig ist der Haken bei Mikrofon!
9. Dann auf OK und du solltest ein Fenster mit Aufnahmeregler sehen.
10. Mikrofon im Regler aktivieren
11. Sprechen und dich selber hören

cu MikeBild
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon Rumpel » Sonntag 28. September 2003, 13:43

Hi, Danke erstmal
ok, die Windoofhilfe ist Mist

Unter "Sounds- und Audiogeräte" und dann hardwaretest funktioniert das Ding jetzt, allerdings nicht in Windows.

brauchen tu ichs eigentlich nur für games.

Unter Aufnahme sind alle Kästchen "gehakt", what U hear gibt es hier allerdings nicht. Mikro ist ausgewählt und der Lautstärkeregler oben
Rumpel
Hilfe-Forum Twen
Hilfe-Forum Twen
 
Beiträge: 20
Registriert: Mittwoch 29. Januar 2003, 18:29

hm

Beitragvon mouse » Sonntag 23. November 2003, 20:14

wen ich den hardware test ausführe kommt immer:
Whärend der Installation von Directplay-Voice ist ein Fehler Aufgetreten.
Fehlercode 0x80004005

?? was ist zu tun ?
mouse
Hilfe-Forum SuchBaby
Hilfe-Forum SuchBaby
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 23. November 2003, 20:10

Re: hm

Beitragvon MikeTNT » Sonntag 23. November 2003, 21:02

{USERNAME} {L_WROTE}:wen ich den hardware test ausführe kommt immer:
Whärend der Installation von Directplay-Voice ist ein Fehler Aufgetreten.
Fehlercode 0x80004005

?? was ist zu tun ?


Mehr Infos:

-Betriebssystem
-DirectX-Version
-Um welche Soundkarte(n) dreht es sich?
-Installierte Soundtreiber
-hast du schon alternative Soundtreiber ausprobiert
-Hast du Sound-onBoard aktiviert?

cu Mike
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon mouse » Montag 24. November 2003, 19:14

OS: WIn XP
Sound on board
Neuste Audio treiber is Installiert

-Hast du Sound-onBoard aktiviert? <--- wo ? und wie ?
mouse
Hilfe-Forum SuchBaby
Hilfe-Forum SuchBaby
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 23. November 2003, 20:10

Beitragvon Tronny » Montag 24. November 2003, 20:14

... es kann aber auch an DirectX liegen. Wenn Du DirectX 9 aufgespielt hast, würde ich versuchen über die Systemwiederherstellung oder ein vorher gesichertes Image (sofern vorhanden :wink: ) den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen.
Ansonsten würde ich ein Image ziehen und es mal mit DirectX9 probieren.
Viele Grüsse sendet

Tronny
------------------------------------------------------
Wer bei mir Fehler findet, darf sie behalten
Benutzeravatar
Tronny
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 431
Registriert: Donnerstag 26. September 2002, 09:58

Beitragvon MikeTNT » Montag 24. November 2003, 20:17

{USERNAME} {L_WROTE}:OS: WIn XP


War mir klar :wink:

{USERNAME} {L_WROTE}:Sound on board


Welche Board hast du? Bitte genaue Bezeichnung!

{USERNAME} {L_WROTE}:Neuste Audio treiber is Installiert

Welchen Treiber hast du gewählt? Bitte genaue Bezeichnung!

{USERNAME} {L_WROTE}:-Hast du Sound-onBoard aktiviert? <--- wo ? und wie ?


Heutzutage wird so etwas im BIOS aktiviert bzw. deaktiviert. Früher gab es Jumper auf dem Motherboard.
Wenn du unter XP bereits etwas über die Lautsprecher hören kannst, ist die Onboard-Soundkarte aktiv.

cu Mike

PS: Wer hat den PC eingerichtet? Wurden die Boardtreiber installiert? Was hast du getan, bevor obige Fehler-Meldung kam (die Meldung ist mir übrigens nicht unbekannt)? Wie schaut es denn nun aus mit DirectX (welche Version: START -> Ausführen... und Befehl dxdiag eintippen. Im ersten Register unten ablesen (z.B. DirectX 8.1 ))
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon Alex » Dienstag 25. November 2003, 17:24

HI Versuche mal über Hardware dein Mik. zu finden lass es mal Automatisch suchen. Grüße Alex
Alex
Hilfe-Forum Moderatoren Anwärter
Hilfe-Forum Moderatoren Anwärter
 
Beiträge: 107
Registriert: Sonntag 29. Dezember 2002, 21:49
Wohnort: Hamburg

Ähnliches Problem

Beitragvon XelNagAh » Donnerstag 18. Dezember 2003, 18:46

Ich habe ein ähnliches Prblem. Mein Mikrofon und meine 5.1 OnBoard Soundkarte ( Realtek AC'97 Audio) sind intakt und scheinbar einwandfrei isntalliert. Meine Audioausgabe funktioniert fehlerfrei nur ich kann nicht mit meinem Mikrofon aufnehmen/ Voice-Chat führen etc. ! Ich habe mit dem Audiorekorder experimentiert und festgestellt das der kleine knuddelige grüne Balken den ich ständig verfluche weil er sich nich regt sich anfängt zu bewegen wenn ich eine Audioausgabe habe (hab irgendwie meine WinAmp wiedergabe aufgenommen :shock: ) Die Häckchen sind auch TATSÄCHLICH alle da wo sie hingehören also kommt mir bidde nicht mit Systemsteuerung-> Sound und Audioeigenschaften-> Aufnahme-> Mikrofon auf Aktiviert setzen :!: So weit war ich nämlich shcon die Treiber die benutze haben bis zu der letzten Formatierung und neuinstallation PRIMA funktioniert nur seiddem meine Partitionstabble inkl. MBR wracked waren und ich meine gesamte 160 GB HDD formatieren durfte will datt Dingen nimma.

Ich fang bald echt an zu weinen und ich will nicht schon wieder für eigentlich NICHTS formatieren müssen aber wenn das die einizge möglichkeit ist heute abend noch mit meinen Leuten über GV ne rudne zu zocken is es mir das wert aber eine "gewaltfreie" Lösung wäre mir doch lieber!

Achja wäre nett eine Antwort VOR 19 Uhr zu erhalten weil ich dann noch schnell formatieren würde wenn mir sonst nichts hilft :(
XelNagAh
 

Beitragvon Zuba » Donnerstag 8. Januar 2004, 13:55

mhh bei mir is genau das gleiche Prob!

leider bin ich jetzt nich an meinem pc, sobald ich da bin post ich mehr!


bei mir funzt das micro auch nich... ich brauch es aber eigntlich dringend
für Ts (Teamspeak) !

p.s. SO große ahnung von pc´s hab ich auch nich :wink:
Zuba
 

Nächste

Zurück zu Hardware

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM