Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User · Re: Zensur im Internet

max. Kabellänge eines IDE Kabels...

Alles was mit Hardware zu tun hat :-) Sowohl Probleme als auch Diskussionen...

max. Kabellänge eines IDE Kabels...

Beitragvon HolyFighter » Mittwoch 12. November 2003, 22:19

Hi,

ich hab hier ein paar Platten im Rechner und mit der neuen Platte kam es dann zu einem Platz- bzw. Kabelproblem! Um wirklich alles unter zu bekommen bräuchte ich ein längeres IDE Kabel als die Handelsüblichen 60cm. Ich hab div. 90cm Kabel gefunden, allerdings geistert mir da im Kopf rum, dass die Kabel über 60/75cm außerhalb der Spezifikation liegen würden und es zu Datenverlusten kommen kann?!

Was ist da dran?
Es kommt nicht darauf an mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden!
Benutzeravatar
HolyFighter
Hilfe-Forum HalfMod ;-)
Hilfe-Forum HalfMod ;-)
 
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 15. August 2003, 19:18

Advertisement

Beitragvon MikeTNT » Donnerstag 13. November 2003, 00:15

Ich habe schon längere Kabel verwendet (Marke Eigenbau) und keine Probleme festgestellt. Dennoch ist nicht auszuschließen, daß es zu Störungen kommen kann.

Beachten solltest du auch noch, daß du das richtige Kabel verwendest (ab ATA66 nimmt man 80pol. Kabel)!

cu Mike
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon HolyFighter » Donnerstag 13. November 2003, 10:15

Klasse.....das ist richtig gut :-D Endlich mal richtig aufräumen!
Es kommt nicht darauf an mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden!
Benutzeravatar
HolyFighter
Hilfe-Forum HalfMod ;-)
Hilfe-Forum HalfMod ;-)
 
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 15. August 2003, 19:18

Beitragvon MikeTNT » Donnerstag 13. November 2003, 11:24

Freu dich nicht zu früh. Wenn es zu Störungen kommt, kannst du wirklich Daten zerstören!

cu Mike
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon HolyFighter » Donnerstag 13. November 2003, 13:05

Warum habe ich schon mit einem solchen Dämpfer gerechnet ;-( Wie kann ich denn genau feststellen, dass es zu Verlusten kommt?! Denn es ist doof, wenn nach 2 Wochen benutzung erst die Fehler auftreten,...bis dahin sind ne Menge Daten geflossen (Endlagerung eMule!!!)
Es kommt nicht darauf an mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden!
Benutzeravatar
HolyFighter
Hilfe-Forum HalfMod ;-)
Hilfe-Forum HalfMod ;-)
 
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 15. August 2003, 19:18


Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM