Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: firekeepers casino egwab · Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video

CD-Laufwerke verschwunden!

Alles was mit Hardware zu tun hat :-) Sowohl Probleme als auch Diskussionen...

CD-Laufwerke verschwunden!

Beitragvon Spaegi » Freitag 20. Februar 2004, 14:10

Hi zusammen,

ich hab heute meine neu erworbene NVidia GeForce FX5600XT eingebaut und den neuesten Treiber runtergeladen. Schön und gut, nur ist jetzt keines der beiden CD-Laufwerke mehr vorhanden. Ich kann machen was ich will er findet sie nicht mehr.

Hat jemand einen Lösungsvorschlag :?:

Jetzt schon vielen Dank für die Hilfe.

Bye,

Pascal
Spaegi
Hilfe-Forum Frischfleisch
Hilfe-Forum Frischfleisch
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 20. Februar 2004, 14:02

Advertisement

Beitragvon LTB » Freitag 20. Februar 2004, 15:07

Hatte ich auch schon 2 Mal. Half nur noch neuinstallation von Windows.

(Glaube ich)
Benutzeravatar
LTB
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
 
Beiträge: 401
Registriert: Sonntag 22. Juni 2003, 20:17

Beitragvon Maddog » Freitag 20. Februar 2004, 16:04

Es könnte ien Konflikt der IRQ Adressen von optischen Laufwerken und Graka sein. Prüf das einfach mal und weise zur Not der Graka einen anderen IRQ zu. Wenn keiner mehr frei, z.B. den IRQ der USB Controller. Da gibts bei mir auch keine Konflikte....
Maddog
 

Beitragvon Spaegi » Freitag 20. Februar 2004, 17:02

Hi Maddog,

vielen Dank für den Tipp. Wie kann ich im XP die IRQ ändern?

Soweit ich gesehen habe hat die GraKa bereits die Adresse der USB-Hostcontroller.

Ich bin nicht so der Fachmann:
Ich lese für die GraKa IRQ = 11 !

Wenn ich nun suche welche Hardware sonst noch diese IRQ braucht sind da 3 Einträge unter "USB-Controller", nämlich drei mal "VIA Rev 5 oder höher USB universeller Hostcontroller" soweit dazu.

Was ich besonders mysteriös finde :? :
Ich kann nicht mal das CD-Fach ( bei beiden, eine der Laufwerke ist ein CD-Brenner) öffnen, also als ob kein Strom vorhanden wäre.
Zu Beginn des Aufstartens geht es zwar, nachdem aber Windows lädt geht gar nix mehr!


Naja, vielleicht ist es das Beste das Ganze mal neu aufzusetzen, sollte aber meine Dateien zuerst noch brennen :roll:

Also, vielen Dank für Eure Hilfe.


Bye,

Pascal
Spaegi
Hilfe-Forum Frischfleisch
Hilfe-Forum Frischfleisch
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 20. Februar 2004, 14:02

Beitragvon Mad-Dog » Freitag 20. Februar 2004, 18:00

Naja, vielleicht ist es das Beste das Ganze mal neu aufzusetzen, sollte aber meine Dateien zuerst noch brennen


Wie denn ohne Brenner ?? :lol:

Hast du keine 2.PLatte , auf der Du die wichtigsten Daten schaufeln kannst, wo kein BS drauf ist ?
Gruss

Mad-Dog
Benutzeravatar
Mad-Dog
Hilfe-Forum Fuchs
Hilfe-Forum Fuchs
 
Beiträge: 957
Registriert: Dienstag 26. November 2002, 22:17
Wohnort: Landeshauptstadt

Beitragvon Spaegi » Samstag 21. Februar 2004, 15:09

Hi,

eben, deshalb das :roll: !

Ich hätte eine 2, aber ein Freund von mir hat mir geraten, das es nix bringen würde. Ich bin langsam sicher, dass es ein IRQ-Konflikt der GraKa mit den beiden Laufwerken gibt. Sie werden nicht mal im BIOS erkannt! Nur:

Wie kann ich der Grafikkarte eine andere IRQ-Nummer geben und woher weiss ich, welche frei ist ?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Bye,

Pascal

PS: Was ich bisher immer verschwiegen habe: ich hab 'n altes Motherboard !
Spaegi
Hilfe-Forum Frischfleisch
Hilfe-Forum Frischfleisch
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 20. Februar 2004, 14:02

Beitragvon Maddog » Samstag 21. Februar 2004, 15:19

Hi!

Dann würde ich ermals die alte Graka nochmal einbauen und schauen, ob die Laufwerke dann wieder gehen (Fehlerausschlussverfahren). Dann würde ich mal beim Hersteller Deines Motherboards nachfragen wie das mit der Kompatibilität mit der neuen Grafikkarte ausschaut. Bevor Du die Platte putzt, ersteinmal nur eine Windows Reinstallation versuchen. Wenn Du dann wirklich soweit bist, die komplette Festplatte zu putzen, sicherst Du Deine wichtigen Daten auf der 2. FP. Das Bringt sehr wohl was. Auch wenn es nur eine Partition ist. Oder Du besorgst Dir über einen Freund nen 2. Rechner und schaufelst alles per LAN rüber.

Viel Glück....
Maddog
 

Beitragvon MikeTNT » Samstag 21. Februar 2004, 15:48

Was hast du für ein Motherboard? Bitte genaue Bezeichnung.

cu Mike
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon Tronny » Sonntag 22. Februar 2004, 02:21

Hi,

schau mal {DESCRIPTION}, vielleicht hilft das weiter. Ansonsten würde ich unter dem Gerätemanager mal den IDE Controller entfernen und neu einrichten lassen (nach dem booten).
Viele Grüsse sendet

Tronny
------------------------------------------------------
Wer bei mir Fehler findet, darf sie behalten
Benutzeravatar
Tronny
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 431
Registriert: Donnerstag 26. September 2002, 09:58

Beitragvon Spaegi » Montag 23. Februar 2004, 00:28

Meine Herren,

vielen Dank für Eure Mühen mir helfen zu wollen, aber mir ist nicht mehr zu helfen :D :D :D :D

Es läuft wieder alles wunderbar, die Graka tut ihren Dienst und die beiden CD-Roms laufen als wäre nie was gewesen.

Nun, wo lag das Problem :?:

Meine Faulheit :roll: :

Ich hab alle IDE-Stecker schön kontrolliert. An den Laufwerken!!! Beim Motherboard hatte ich nur schnell draufgeschaut. Nun, hätte ich ein wenig früher dort Hand angelegt, hätte ich schneller gemerkt, dass sich der Stecker dort bei der Installation der Karte ein wenig gelockert hatte. :roll: :roll:
Nicht viel, aber gerade genug, so dass es keinen Kontakt gab, aber doch nicht so viel dass es in Ordnung aussah. :oops: :oops: :oops:

Jedenfalls vielen Dank nochmals für Eure Mühe und Zeit, die Ihr zu opfern bereit ward.

mfG

Pascal
Spaegi
Hilfe-Forum Frischfleisch
Hilfe-Forum Frischfleisch
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 20. Februar 2004, 14:02


Zurück zu Hardware

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM