Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User · Re: Zensur im Internet

Externe Festplatte geht immer wieder aus....

Alles was mit Hardware zu tun hat :-) Sowohl Probleme als auch Diskussionen...

Beitragvon jakob7 » Samstag 20. März 2004, 22:33

hallo,
ich bin neu hier und komme gleich mit einem Hilferuf zu einem Problem mit einem Allnet 12459-FireWire/USB-Gehäuse. Ich will es an PCs mit dem Betriebssystem Win98SE über den Firewire-Anschluss anschliessen. Auf der Seite http://www.allnet.de gibt es nur den USB-Treiber. Der Gerätemanager verlangt aber nach dem NEWMOTION TECHNOLOGY 2035-11 - Treiber, den ich bislang nirgendwo :oops: (im Internet) herbekomme.
Wer weiß mir einen Rat ?

Jakob.
jakob7
Hilfe-Forum Frischfleisch
Hilfe-Forum Frischfleisch
 
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 20. März 2004, 20:53

Advertisement

Beitragvon Mad-Dog » Sonntag 21. März 2004, 11:31

@ Jakop:

vielleicht hilfts weiter....:

{DESCRIPTION}


{DESCRIPTION}
Gruss

Mad-Dog
Benutzeravatar
Mad-Dog
Hilfe-Forum Fuchs
Hilfe-Forum Fuchs
 
Beiträge: 957
Registriert: Dienstag 26. November 2002, 22:17
Wohnort: Landeshauptstadt

Beitragvon jakob7 » Mittwoch 24. März 2004, 22:54

Hi Mad-Dog, :wink:

vielen Dank für deine Hilfe.
Ich habe inzwischen auf der Seite http://www.microsoft.com/windows98/down ... DE&gssnb=1 das "Windows 98 Second Edition 1394 Storage Supplement" herabgeladen und installiert (242975GER8.EXE).
Im Gerätemanager werden daraufhin zwei Geräte neu eingerichtet:
:arrow: ..... SBP2 / SBP2 Compliant IEEE 1394 - Geräte und
:arrow: ..... Speichergerät / Datenträger IEEE 1394
Nun funktioniert's ! :D

Besten Dank nochmals !!

Viele Grüße,

Jakob.
jakob7
Hilfe-Forum Frischfleisch
Hilfe-Forum Frischfleisch
 
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 20. März 2004, 20:53

Beitragvon ethanberlin29 » Samstag 26. Juni 2004, 16:05

hallo,
ich bin neu hier und hab mich extra wegen dieses thema hier angemeldet.
das problem bei mir ist exakt genauso wie schon beschrieben:

laptop (amilo d 7800) mit win xp, externe festplatte mit gehäuse usb2/firewire (mapower 3,5"):
nach 1h - 12h macht es klack klack und die festplatte muss neu gestartet werden.

besonders bei emule macht sich das bemerktbar.
stimmt das wirklich, dass das ein hardwareproblem ist?
wie kann ich das per software beheben?
durch neuen treiber (firewire)?

über konkrete vorschläge würde ich mich sehr sehr freuen, da ich insgesamt 160€ für festplatte und gehäuse ausgegeben habe.
ethanberlin29
Hilfe-Forum Frischfleisch
Hilfe-Forum Frischfleisch
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 26. Juni 2004, 15:52

Beitragvon MikeTNT » Montag 28. Juni 2004, 16:17

Meine Theorie: Es liegt an fehlender Spannungversorgung.

Werden die USB-Laufwerke über den Laptop am USB versorgt oder wird zusätzlich ein Netzteil für das externe Laufwerk angeschlossen?

cu Mike
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon ethanberlin29 » Montag 28. Juni 2004, 16:34

ja meine externe fp hat ein eigenes netzteil.
ich glaub, ich hab das problem gelöst (emuleforum).

ich hab einfach servicepack1 installiert, obwohl ich der meinung war, dass ich das schon zuvor getan hätte.
seitdem läuft meine festplatte schon seit drei tagen ohne unterbrechung

:-)

danke dennoch...
ethanberlin29
Hilfe-Forum Frischfleisch
Hilfe-Forum Frischfleisch
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 26. Juni 2004, 15:52

Beitragvon ethanberlin29 » Dienstag 29. Juni 2004, 23:42

meine externe festplatte macht wieder probleme.

hat keiner einen plan, was man da machen kann?
ist das normal dass externe festplatten probleme bereiten können?
ethanberlin29
Hilfe-Forum Frischfleisch
Hilfe-Forum Frischfleisch
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 26. Juni 2004, 15:52

Beitragvon El-Chico » Mittwoch 14. Juli 2004, 10:34

Hallo!

Ich habe genau das gleiche Problem mit einem Map-Power-gehäuse und einer 160er Samsung.

Teilweise läuft die Platte stundenlang ohne Probleme, manchmal fliegt sie aber auch sofort wieder raus mit dem bekannten "Klack".

Jetzt aber das komischste!
Das ganze passiert NUR an meinem PC hier mit nachgerüsteter VIA Usb2.0-Karte!

An meinem Laptop (winXpHome) und an meinem Server (Win2000) mit onboard-USB2.0 läuft die Platte IMMER ohne Probleme!

Das Problem muss also offenbar an der VIA-Karte liegen oder am nachträglich aufgespielten WinXP ServicePack1...

Hat da jemand Neuigkeiten parat?
El-Chico
 

Vorherige

Zurück zu Hardware

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM