Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User · Re: Zensur im Internet

60GB verschwunden......aber keine fehlerhaften Sektoren!

Alles was mit Hardware zu tun hat :-) Sowohl Probleme als auch Diskussionen...

Re: das wir wohl nichts...

Beitragvon MikeTNT » Mittwoch 25. Februar 2004, 18:10

{USERNAME} {L_WROTE}:Ach,da habe ich ja ganz andere Probleme,wie ich gerade sehen kann.Habe meinen PC(Targa visionary) bei Lidl gekauft,alles schon vorkonfiguriert.Da liegt das Problem.Auf die Recovery-imagedatei kann ich ja jetzt nicht zugreifen.Und die Herrschaften v. Targa haben ja sogar das Asus-Motherboard hochgepuscht u. das alles jetzt neu zu machen,HILFE,das kann ich nicht....
Ob die v. Targa mir so eine Recovery-DVD zuschicken würden,wenn ich sie darum bitte ????
Jetzt weiß ich warum der PC nur noch auf halber Leistung fährt....
Gruß Pitt


Irgend etwas muß ich mißverstanden haben. Welches Problem ist noch offen?

cu Mike
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Advertisement

Beitragvon Pitt » Donnerstag 26. Februar 2004, 21:46

Hallo Leute,
Vergisst das letzte Problem,das ist mir jetzt sowieso wurscht.Bin auch schon etwas durcheinander.Schreibe parallel auch e-mails mit Targa(PC-Hersteller).
Ich werde noch die oberen Ratschläge befolgen.Habe noch einen 1.500 MHz PC daheim(Sohnemann) und da gibt es auch ein Diskettenlaufwerk.
Win '98 Startdikette habe ich auch,also werde ich die große Festplatte versuchen mit Fdisk zu reparieren.Ich habe aber die Befürchtung,da es beim Kumpel im PC ja auch nur 186 GB angezeigt hat,das der BOOT-Sektor dahin ist(?!)
Ich melde mich auf jeden Fall,ob es geklappt hat oder nicht.In der Zwischenzeit bin ich f. jede andere Alternative dankbar.
Gruß Pitt :?
Pitt
Hilfe-Forum Teeny
Hilfe-Forum Teeny
 
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 20:52

Beitragvon MikeTNT » Donnerstag 26. Februar 2004, 22:02

Wie man den MBR (Master Boot Record) unter XP repariert, weßt du hoffentlich:
http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=593

cu Mike
Zuletzt geändert von MikeTNT am Donnerstag 4. März 2004, 09:44, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon Pitt » Freitag 27. Februar 2004, 08:10

Danke,werde es lesen u. versuchen
Gruß Pitt
Pitt
Hilfe-Forum Teeny
Hilfe-Forum Teeny
 
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 20:52

nach vielen Versuchen...

Beitragvon Pitt » Dienstag 2. März 2004, 09:39

Hallo,
ich mal wieder.Habe die Anleitungen befolgt und auch einen MBR geschrieben.Das war auf Sohnemanns PC.Der hat mir nach dem formatieren der 200 GB Platte erst mal 136 GB angezeigt.Gehe davon aus,dass der nicht mehr kann.Jetzt habe ich die Platte wieder in meinem Neuen u. er erkennt tatsächlich 186 GB.
Problem zurzeit ist,dass ich bei der Neuinstallation nur bis zum Neustart komme,dann fängt er von vorne an mit:"Setup untersucht jetzt die Konfiguration des Computers",oder so ähnlich.Er installiert den Windowsordner auf der Platte und dann kommt der Neustart.Und immer wieder u. wieder.
Was fehlt jetzt noch?
Wenn ich die GB so betrachte,dann fällt mir auf,dass die 186 GB u. die zwei Partitionen(welche D:Recovery u.E:Install,schon beim Kauf vorkonfiguriert waren...) zusammen meine tatsächlichen, sagen wir mal,
196 GB ergeben würden.
Kann es jetzt sein,dass der Bootsektor immer noch bei der D: Partition versteckt ist....??
Wie könnte ich da drauf kommen?Wäre ja wichtig um den PC auf seine eigentliche Leistung zu bringen.Also wenn sie noch dort ist,was durchaus sein könnte,wie kann ich darauf zugreifen?Oder wenn,dann nur mit Datenverlust?
Gruß Pitt
Pitt
Hilfe-Forum Teeny
Hilfe-Forum Teeny
 
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 20:52

Beitragvon MikeTNT » Dienstag 2. März 2004, 17:38

Ich blicke nicht so ganz durch.

Willst du eine Platte größer als 128 GB als Bootpartition verwenden?
Mir ist das nur mit einem Trick gelungen, da die 180er ohne System nicht erkannt wurde:

XP-System auf eine kleinere Platte installiert (in meinem Fall 120 GB).
Dann die Platte mit dem XP-System drauf 1zu1 (inkl. MBR) mit Drive Image 7 auf eine 180 GB-Platte kopiert.

Auf der 120er Platte waren ca. 50 GB. Der Kopiervorgang dauerte etwa 45 Minuten.

Nach dem Kopiervorgang konnte ich die 180er Platte komplett nutzen.

(Natürlich mußte ich beim Master-Slave-Prinzip höllisch aufpassen. Kopien können nur auf Slaves erfolgen. Nachdem der Kopiervorgang beendet ist, darf man nicht erneut booten, weil sonst zwei identische System gefunden werden. Ergo: Alte Platte mit neuer tauschen und dann erst booten))

cu Mike

PS: Nachträglich Partitionen anpassen ohne Datenverlust: Benutze Partition Magic 8
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon Pitt » Mittwoch 3. März 2004, 10:06

Hallo,
meine Platte wurde ja im Ausliefrungszustand als 200 GB erkannt.Erst nachdem ich mit Partition Magic rumgefummelt habe,ging da etwas daneben....
Was bedeutet NTLDR fehlt(beim Versuch v. dieser Platte zu booten...)?
Danke f. die Hilfe,find ich super.
Gruß Pitt
Pitt
Hilfe-Forum Teeny
Hilfe-Forum Teeny
 
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 20:52

Beitragvon Mad-Dog » Mittwoch 3. März 2004, 14:12

Was bedeutet NTLDR fehlt(beim Versuch v. dieser Platte zu booten...)?


Ich zitiere:

WindowsXP NTLDR fehlt

Für diese Fehlermeldung gibt es 2 typische Ursachen...
Möglichkeit 1:

Die erste Möglichkeit ist sehr einfach und doch die wahrscheinlich häufigste. Es wurde schlicht und einfach eine ?Diskette im ?Diskettenlaufwerk vergessen und der Computer versucht nun von dieser ?Diskette zu starten.

Möglichkeit 2:

Die zweite Möglichkeit tritt häufig in folgenden Situationen auf:

?Update Win98SE nach WindowsXP
?Update Win98SE nach Win2000
Meist wird diese Fehlermeldung nach dem ersten Neustart angezeigt, d.h. die Installation wird ohne Probleme durchgeführt. Passieren kann der Fehler vor allem, wenn Win98 auf einer großen ?Partition mit dem Dateisystem ?FAT32 installiert ist.

Ist dies der Fall kann man folgendes, recht erfolgversprechend, versuchen:

Computer mit Win98SE-Startdiskette neu starten
an der Eingabeaufforderung dann sys ?c: eingeben
Rechner neu starten
Durch den Befehl sys ?c: werden die von Win98 benötigten Systemdateien wie z.B. MSDOS.SYS und IO.SYS neu geschrieben. Nachdem man Win98SE neu gestartet hat, versucht man das gewünschte ?Update auf WindowsXP oder Windows2000 erneut


Oder hier direkt die Lösung von M$ :D :

{DESCRIPTION}[/quote]
Gruss

Mad-Dog
Benutzeravatar
Mad-Dog
Hilfe-Forum Fuchs
Hilfe-Forum Fuchs
 
Beiträge: 957
Registriert: Dienstag 26. November 2002, 22:17
Wohnort: Landeshauptstadt

Nein,nein,nein

Beitragvon Pitt » Mittwoch 3. März 2004, 14:40

Habe ja XP auf der anderen Platte.Und die 200 GB(auf der ich nicht booten kann..)ist ja auch NTFS !Mein Kumpel u. ich haben nach dem Crash ja ein wenig weiterversucht,ohne Erfolg,dabei wollten wir auch unter anderem Win 2000 draufbrutzeln,ging aber auch nicht.Es liegt doch vielleicht an dem??Irgendein veralteteter Boot-sowieso ?Für XP habe ich gelesen,sollte man dann etwas anderes in den Boot-sektor schreiben....?
Meine vorletzte Nachricht ist eigentlich schon die Fehlerbeschreibung an sich....
Sorry,ich nerve,aber es kommt bestimmt irgendwie Hilfe...
Gruß Pitt
Pitt
Hilfe-Forum Teeny
Hilfe-Forum Teeny
 
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 20:52

Vorherige

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM