Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User · Re: Zensur im Internet · Neue User · Jetzt unterschreiben: Stoppt die* · .ausgestrahlt-Newsletter 04.05.2* · TTIP: Demo + Petition dagegen

Witze 146

Alles was uns zum lachen, schmunzeln, runzeln bringt gehört in dieses Forum...

Witze 146

Beitragvon xyCommander » Donnerstag 18. Februar 2010, 18:26

Vor den Witzen, erstmal ein Blick über den Tellerrand.
Und der ist wirklich übel heut:

Google zensiert eine DVD, die kritisch gegenüber der US-Regierung ist.

"Google Bans DVD Critical Of Obama Administration"


http://www.youtube.com/user/TheAlexJone ... GxkFUN_Ad8

Google, das ist die Suchmaschine, die du völlig unbewusst
jeden Tag benutzt. Vielleicht hast du eine E-Mailadresse bei denen
und wenn's ganz übel ist, sogar deren Toolbar.

Und diese Firma zensiert Meinungen... dass deren Suchmaschine
das indirekt immer schon tut, ist bekannt. Aber dass ganz offen
ein unliebsamer Inhalt nicht zugelassen wird, das ist unerhört.

Und eine Gefahr für jede Demokratie.




---------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------




Kommt ein Mann zur Polizei und sagt: "Ich möchte ein Geständnis ablegen. Ich habe meine Frau geamselt." Der Polizist: "Sie meinen wohl gevögelt? Aber das müssen sie mir doch nicht erzählen." Der Mann: "Nein, das war's nicht. Aber ganz ähnlich... Ach ja: erdrosselt!"




Warum wird die Todesspritze steriel aufbewahrt?



Drei Jugendliche, etwa 16 Jahre alt, betreten eine Kneipe. Sie setzen sich an einem Tisch und rufen dem Wirt zu: "Drei Halbe!"
Daraufhin sagt der Wirt: "Das sehe ich, aber was wollt ihr trinken?"



Eine Beamtengattin bittet ihren Hausarzt um eine Arznei, die die Erkältung ihres Mannes möglichst schnell vertreibt. Der Doktor verschreibt der Frau einen Saft mit dem Hinweis abends einen Esslöffel dieser Arznei einzunehmen, gut zudecken, tüchtig schwitzen und dann wird der Gute wieder. Die Frau tut, wie der Medikus ihr aufgetragen hat. Sie verabreicht ihrem Mann den Saft, packt ihn warm ein und lässt ihn schwitzen. Am nächsten Morgen ist der Mann tot. Entsetzt lässt die Frau den Arzt kommen, der sieht den Toten und fragt: "Welchen Beruf übt Ihr Mann aus?" Antwortet die Witwe: "Beamter!" Darauf der Arzt: " Das hätten Sie mir aber sagen müssen, gute Frau! Ein Beamter, das weiß doch jeder, stirbt lieber, bevor er schwitzt!"



Minna, das Dienstmädchen kündigt um zu heiraten.
"Glauben sie" erkundigt sich die Hausfrau, "dass sie es nun besser haben werden als bei uns?"
"Besser nicht", gesteht Minna, "aber öfters."


"Schade, dass mein Mann das nicht mehr erleben kann." "Was denn?" "Die Erhöhung meiner Witwenrente."


Ein Witwer hat nach der Trauerzeit wieder geheiratet, und zwar die Schwester seiner verstorbenen Frau. Fragt ihn ein Bekannter: "Lieben Sie sie denn?" Meint der Mann trocken: "Das nun nicht gerade - aber soll ich mich in meinem Alter etwa noch an eine neue Schwiegermutter gewöhnen?"


Lehrerin: "Kann mir jemand eine ganz, ganz wichtige Sache nennen, die es vor fünfzig Jahren noch nicht gegeben hat?"
Hedwig: "Mich, Frau Lehrerin!"



"Meier, Sie sind mein bestes Pferd im Stall", brummt der Abteilungsleiter.
Meier lächtelt verlegen und will sich schon für das Lob bedanken, als der Abteilungsleiter
fortfährt: "Sie machen den meisten Mist."


Sie: "Ich habe heute Geburtstag."
Er: "S^chatz, du denkst aber auch an alles!"



Zwei Kumpel treffen sich nach langer Zeit wieder und machen so richtig einen drauf. Als sie schon ziemlich wackelig auf den Beinen sind, sagt der eine zum anderen: "Komm, lass uns zu mir nach Hause gehen. Ich zeig Dir mal, wie ich wohne."Als sie die Wohnung betreten, beginnt der stolze Mieter den Rundgang: "Das hier ist meine Küche und das mein Wohnzimmer." Der Freund ist beeindruckt von der Wohnung. Leicht schwankend setzen die beiden Zecher die Besichtigung fort. "Das ist mein Bad und hier mein Schlafzimmer. Die da im Bett ist meine Frau, und der daneben - das bin ich..."




Gestern habe ich einen Brief aus Amerika erhalten. Mein Bruder ist gestorben." Bemerkt die Nachbarin: "Na, endlich ein Lebenszeichen von ihm."
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Advertisement

Zurück zu Fun, Spaß, Witze, Kurioses, Gags, seltsames

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM