Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User · Re: Zensur im Internet · Neue User · Jetzt unterschreiben: Stoppt die* · .ausgestrahlt-Newsletter 04.05.2* · TTIP: Demo + Petition dagegen

Witze

Alles was uns zum lachen, schmunzeln, runzeln bringt gehört in dieses Forum...

Witze 255

Beitragvon xyCommander » Donnerstag 7. Juni 2012, 11:31

Eine Airline bot ein Spezialangebot für Geschäftsleute an: "Kaufe dein Ticket und das Ticket deiner Frau ist gratis".
Nachdem die Aktion vorbei war, wurde den Frauen ein Brief mit der Frage zugesendet wie ihnen die Reise gefallen hat.
Alle Frauen gaben die selbe Antwort: "Welche Reise?"




Wenn du Überraschungen magst, wirst du Alzheimer lieben.



ein Auszug aus Facebook:
"Für verurteilte Sexualstraftäter ist die Nutzung von Facebook verboten. Sollten wir nachweisen können, dass jemand ein verurteilter Sexualstraftäter ist, sperren wir unverzüglich das Konto und entfernen das Konto mit allen dazugehörigen Informationen."
Das ist doch endlich die Lücke, nach der wir gesucht haben, mit der ich alle meine Daten auf Facebook gelöscht kriege :-)




Chuck Norris ist gestern verstorben. Es geht ihm aber schon wieder besser.



Lenny hat ein Problem: Er hat seinen Hochzeitstag vergessen. Seine Frau ist ziemlich wütend und sagt zu ihm: "Morgen früh erwarte ich ein Geschenk in der Einfahrt, das 0 auf 100 in weniger als 6 Sekunden macht. Ansonsten GNADE DIR GOTT!"
Am nächsten Morgen steht Lenny sehr früh auf und geht zur Arbeit. Als seine Frau aufwacht, sieht sie aus dem Fenster und - richtig! - es liegt ein als Geschenk verpackter Karton mitten in der Einfahrt. Etwas verwirrt zieht sie schnell ihren Morgenmantel über, läuft in die Einfahrt und holte den Karton ins Haus. Sie öffnete ihn und findet eine nagelneue Badezimmerwaage.
Lenny wird seit Freitag vermisst. Betet für ihn.
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Advertisement

Witze 256

Beitragvon xyCommander » Donnerstag 14. Juni 2012, 09:04

„Last wish... would you like coffee or rather tea?“ - „Liberté!"


Unverheiratete nennt man "ledig", verheiratete "erledigt".


Bei uns um die Ecke hat eine Kneipe aufgemacht. Sie heißt 'Bücherei'.
Ist ein klasse Name, denn "Schatz, ich bin mal in der Bücherei" hört sich doch super an!




Fragt der Zöllner an der Grenze: "Haben Sie was zu verzollen?" - "Nein." -
"Und was haben Sie da in der Flasche unter Ihrem Arm?" -
"Wunderwasser, wissen Sie ich komme gerade aus Lourdes."
Der Zöllner entkorkt die Flasche, riecht daran und meint: "Aber das ist doch Cognac?!" -
"Das ist ja ein Wunder - schon wieder ein Wunder!"




Zwei Computerfreaks unter sich:
"ich hab meine Ernährung umgestellt. Chipstüte links von der Tastatur statt rechts!"



Er zu ihr: "Ich bin wie Martin Luther: 'Hier stehe ich und kann nicht anders'"
Sie zu ihm: "Ich bin wie Angelika Merkel: 'Hier sitze ich und du kannst mich mal'"
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Witze 258

Beitragvon xyCommander » Donnerstag 28. Juni 2012, 07:56

"Wie kommt es, dass Ihr Hund immer in die Ecke läuft, wenn die Glocke ertönt?"
"Er ist Boxer."



Ich halte das bald nicht mehr aus, meine Frau nörgelt nun seit einem halben Jahr an mir herum!”
"Weshalb denn?”
"Sie will unbedingt das ich den Weihnachtsbaum wegräume”


Psychologen haben jetzt erkannt, dass auch Spiele wie "Tetris" verheerende Gewalt fördernde Elemente haben:
Man muss die Bausteine (z.B. einer Gesellschaft) mit allen Möglichkeiten anpassen, mit dem ´Ziel die untersten Schichten schlichtweg zu eliminieren. :-)
So weit ist es gekommen: Wir müssen einen Apparat einschalten, um abzuschalten. :-)



Während eines Einkaufs im Supermarkt kamen zwei Nonnen an einem Kühlschrank mit Bier vorbei.
Da sagte eine zur anderen: "Wäre ein kühles Bier nicht wundervoll an einem heißen Sommerabend?"
Die zweite Nonne antwortete: "Ganz sicher wäre es das Schwester, aber es wäre mir unangenehm, weil es bestimmt Aufsehen erregen würde an der Kasse."
"Kein Problem", meinte die erste Nonne, packte ein Six-Pack ein und nahm Kurs auf die Kasse.
Der Kassierer guckte überrascht, als die beiden Nonnen mit dem Six-Pack bei ihm ankamen.
Die Nonne erklärte: "Wir nehmen das Bier für die Haarpflege, eine Art Shampoo, wenn man so will."
Der Kassierer griff in ein Fach in Kassennähe, holte eine Packung Salzstangen heraus und legte sie neben das Bier.
Er guckte der Nonne geradewegs in die Augen, lächelte und sagte:
"Die Lockenwickler gehen aufs Haus."




Warum ist Sex mit der Lehrerin besser als mit der Krankenschwester?
Die Krankenschwester sagt "DER NÄCHSTE BITTE" und die Lehrerin "WIR WIEDERHOLEN DAS GANZE!"





Kürzester Witz der Welt: "Zwei Frauen saßen ruhig nebeneinander."
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Witze 259

Beitragvon xyCommander » Freitag 6. Juli 2012, 06:49

"Papa, wie heißt die Schwiegermutter von Adam?", fragt der Achtjährige seinen Vater.
Der Vater antwortet: "Kind, lass es mich so ausdrücken: Adam hatte keine Schwiegermutter. Er lebte im Paradies."


2 Männer sitzen im Bus nebeneinander, fragt der eine: "Kann es sein, dass Sie onanieren?" "Ja, stört es?" "Nein, aber Sie müssen Ihren nehmen, ich steige aus!"


"Mutti, wie lang bist Du schon mit Vati verheiratet?" "Zehn Jahre, mein Kind!" "Und wie lange musst du noch?"


Es war die Galanacht im Senioren-Center.
Claude der Hypnotiseur erklärte: "Ich bin hier um Sie in Trance zu versetzen. Ich beabsichtige, jeden im Publikum zu hypnotisieren!"
Die Spannung war elektrisierend als Claude eine wunderschöne antike Taschenuhr aus seiner Manteltasche zog.
"Ich möchte, dass jeder von Ihnen seine Augen auf dieser antiken Taschenuhr behält. Es ist eine ganz besondere Uhr. Es ist in meiner Familie seit sechs Generationen."
Er begann die Uhr sanft hin und her schwingen, während er leise dazu singt, "Passt auf die Uhr, schau dir die Uhr, schau dir die Uhr ..." Das Publikum wurde verzaubert, als die Uhr hin und her schwankte und das Licht auf seiner glänzenden Oberfläche glitzerte. Etwa hundert Augenpaare folgten dem schwankenden Uhr. Doch dann plötzlich brach die Kette und die Uhr fiel zu Boden und brach in hundert Stücke.
"Scheiße!" sagte der Hypnotiseur.
Es dauerte drei Tage des Senioren-Center zu bereinigen.
Claude wurde nie wieder eingeladen.


Ich habe grade beim durchzappen beim TV "DSDS kids" geschaut. Da war eine 9-jährige, die dem Moderator erzählt hat, dass sie mal Eventmanagarin werden will.
Es ist schon eine verrückte Welt: mit 9 wollte ich noch Cowboy werden...



Als Kind war ich noch sehr fromm und betete oft. Dabei wollte ich auch den einen oder anderen Wunsch erfüllt bekommen. Also betete ich 14 Tage, der liebe Gott möge mir ein Fahrrad schenken. Aber nichts tat sich. Da habe ich mir aus Verzweiflung ein Fahrrad geklaut und bat den lieben Gott in den folgenden 14 Tagen um Vergebung. Das hat sich zweifelsohne als erfolgversprechender erwiesen.



Der Mann zieht sich aus und fragt seine Frau:
"Was turnt Dich mehr an - mein männlich-markantes Gesicht oder mein sexy-muskulöser Körper?"
Sie mustert ihn von oben bis unten und antwortet: "Dein Sinn für Humor!"


Er besucht sie am Abend und er beginnt zu fummeln. Sie wehrt ihn ab und er murmelt enttäuscht: "Bei einem Benzinpreis von 1.69 solltest du als Mädl wissen, dass ich nicht nur kurz vorbeikomme, um 'hallo' zu sagen."
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Witze 261

Beitragvon xyCommander » Freitag 20. Juli 2012, 23:54

Was passiert, wenn eine Handgranate in einer Küche explodiert??
Die Unordnung bleibt die Gleiche, aber das Gemeckere hört auf.



Der Ober beobachtet schon eine Weile einen Gast, der sich heftig mit seinem servierten Fisch auseinander zu setzen scheint.
Von Neugier getrieben, fragt er schließlich den Gast:
"Führen Sie mit dem Fisch etwa Zwiegespräche?"
"Nein, ich mache ihm Vorwürfe.", erklärt der Gast.
"Ich sage also zu ihm: Wie kann ein frischer Fisch nur so stinken?"



Ein junger Mann spricht eine Blondine an: "Entschuldigung, Fräulein, würden sie mit einem völlig fremden Mann ins Bett steigen?"
"Niemals, alter Freund!"



Ein Streit unter Eheleuten.
"Hätte ich bloß auf meine Mutter gehört und dich nie geheiratet.", keift sie.
Er fragt nach: "Deine Mutter hat dir abgeraten?"
"Immer."
"Ohje", stammelt er erschüttert. "Wie habe ich dieser Frau Unrecht getan."




3 Mädels zwischen 12 und 13 Jahren unterhalten sich über das Verliebtsein.
Mädchen: "Ich dachte auch mal, ich bin verliebt, aber dann hatte ich nur Hunger."




Max zu seinem Kumpel: "Ich bin Wissenschaftler! Ich habe gerade die weit verbreitete Theorie widerlegt, dass Menschen mit niedrigem Intelligenzquotienten bessere sexuelle Fähigkeiten haben!"
"Bitte sag mir jetzt nicht das du mit Gabi geschlafen hast."
"Die Wissenschaft verlangt eben seine Opfer..."




Optiker: "Sie haben +11 Dioptrien."
Kunde: "Sie haben meine Augen doch noch gar nicht untersucht."
Optiker: " Diese Stärke bekommt bei uns jeder, der den Verkaufsraum durch das Schaufenster betritt."




Frau: "Hast du mein Foto noch bei dir im Büro aufgestellt"?
Mann: "Ja sicher! Wenn Probleme auftauchen, egal wie groß, sehe ich dein Foto an und es sind keine Probleme mehr da!"
Frau: "Ach das ist aber jetzt lieb von dir!"
Mann: "Ich schaue auf das Bild und denke - welches Problem kann noch größer sein als dieses?"
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Witze 262

Beitragvon xyCommander » Freitag 27. Juli 2012, 21:56

Ein Physikprofessor erklärte seiner Klasse ein besonders komplexes Konzept, als ein entgeisterter Student ihn unterbrach.
"Wozu lernen wir eigentlich den Kram?", rief der junge Mann.
"Um Leben zu retten," entgegnete der Professor und machte dann weiter.
Ein paar Minuten später meldete sich der Student wieder.
"Wie rettet die Physik denn Leben?"
Der Professor starrte den Studenten einen Moment lang an.
"Physik rettet Leben," sagte er, "denn sie hält die Idioten aus der Medizin heraus."




neulich im Chat:
Sophia: Romeo & Julia im TV ist ja sooooo romantisch!
Jürgen: Tja, William Shakespeare ist eben ein Genie gewesen.
Sophia: Warum Shakespeare?
Jürgen: Weil Romeo & Julia ein Shakespeare Stück ist.
Sophia: Wirklich? Hat er noch andere Filme gemacht?
Jürgen: Was meinst du mit gemacht?
Sophia: Naja, du sagtest ja es ist ein Film von ihm. Also hat er noch andere Filme gemacht oder ist das sein einziger?
Jürgen: William Shakespeare (getauft am 26. April 1564. in Stratford-upon-Avon; + 23. April./3. Mai 1616) war ein englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler.
Sophia: Achso Schauspieler. Welche Rolle hatte er im Film?
Jürgen: ICH WILL NICHT MEHR REDEN!!!!!!





Sie zu ihm: "musst du nicht noch mit dem Hund gassi gehen?"
Er: "Wie bitte? Wir haben einen deutschen Schäferhund. Der geht nicht gassi! Ein deutscher Schäferhund rückt aus!"




Er schreibt ihr eine SMS: "Deine Katze sitzt vor der Tür und wartet darauf, dass du sie reinlässt und mit ihr kuschelst."
Sie: "Hä? Woher willst'n du das wissen?"
Er: "Ich sitz' daneben und warte aufs gleiche :-)"



Ein Mann wird von seiner Frau losgeschickt um Schnecken zu kaufen, was er auch brav erledigt.
Auf dem Rückweg geht er noch auf ein kurzes Bier in die Kneipe.
Aus dem kurzen wird ein langes Bier.
Als er dann nach fünf Stunden vor der Haustür steht, bekommt er doch etwas Angst vor der Reaktion seiner Frau.
Also stellt er die Schnecken in Zweierreihen vor der Tür auf und klingelt.
Als seine Frau daraufhin ziemlich verärgert die Tür aufreißt, klatscht er in die Hände und ruft: "So - hopp, hopp, nur noch ein paar Schritte und wir sind zu Hause..."
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Witze 266

Beitragvon xyCommander » Sonntag 26. August 2012, 17:28

Was sagt die Bademeisterin nach dem Sex? "Bitte verlassen sie jetzt das (alternativ: mein) Becken...."


"Du Papa, wie schreibt man Sex - mit x oder mit ks?"
Papa: "Mit x."
"Du Papa, wie schreibt man Sperma - mit b oder mit p?"
Papa: "mit p"
"Du Papa, wie schreibt man Vorhaut - mit t oder mit d?"
Papa: "Ja sapperlot noch mal, was schreibst denn Du da für einen Aufsatz mit 7 Jahren in der 2. Klasse?"
"Unser Lehrer hat gesagt, wir sollen als Hausaufgabe einen Aufsatz über unseren Hund schreiben."
Papa: "So, dann lies doch mal vor."
"Unser Hund ist sex Jahre alt und wenn wir mit ihm fortfahren, sperma ihn hinten rein, damit es ihn beim Bremsen nicht vorhaut".




Gespräch am Thresen:
"Ich wurde gerade als Evolutionsbremse bezeichnet."
"Keine Sorge, das bist du nicht. Ich bezweifle, dass du dich jemals fortpflanzen wirst."





Eine Mutter meint nachdenklich zu ihrer besten Freundin: "Ich fürchte, ich habe unseren Sohn zu streng erzogen."
"Wieso?"
"Neulich verlor ich ihn im Kaufhaus. Und als das Personal ihn fragte, wie er denn heiße, gab er zur Antwort: 'Fritz, lass das'"



Zwei Couchpotatoes unterhalten sich:
"ich hasse online-Bestellungen"
"Wieso? Du musst dich nicht mal aus dem Haus bewegen!"
"Ja, aber mir eine Hose anziehen wenn es geliefert wird..."



Ein Penis wurde heute morgen verhaftet! - Er hat gestanden...


"Mama, warum droht der Mann da vorne der Dame auf der Bühne mit einem Stock?"
"Er droht nicht, er dirigiert."
"Und warum schreit sie dann so?"



Herr Lehmann erkundigt sich beim Lehrer nach seinem Sohn Roland.
"Er macht oft einen recht verschlafenen Eindruck", gibt der Lehrer Auskunft.
Darauf Herr Lehmann stolz: "Das sind sicher die Talente, die noch in ihm schlummern und erst geweckt werden müssen."



Ein Vater zog mit seinem Sohn und einem Esel in der Mittagsglut durch die staubigen Gassen von Keshan.
Der Vater saß auf dem Esel, den der Junge führte.
"Der arme Junge", sagte da ein Vorübergehender. "Seine kurzen Beinchen versuchen mit dem Tempo des Esels Schritt zu halten. Wie kann man so faul auf dem Esel herumsitzen, wenn man sieht, dass das kleine Kind sich müde läuft."
Der Vater nahm sich dies zu Herzen, stieg hinter der nächsten Ecke ab und ließ den Jungen aufsitzen.
Gar nicht lange dauerte es, da erhob schon wieder ein Vorübergehender seine Stimme: "So eine Unverschämtheit. Sitzt doch der kleine Bengel wie ein Sultan auf dem Esel, während sein armer, alter Vater daneben herläuft."
Dies schmerzte den Jungen und er bat den Vater, sich hinter ihn auf den Esel zu setzten.
"Hat man so was schon gesehen?" keifte eine Frau, "solche Tierquälerei! Dem armen Esel hängt der Rücken durch, und der alte und der junge Nichtsnutz ruhen sich auf ihm aus, als wäre er ein Diwan, die arme Kreatur!"
Die Gescholtenen schauten sich an und stiegen beide, ohne ein Wort zu sagen, vom Esel herunter.
Kaum waren sie wenige Schritte neben dem Tier hergegangen, machte sich ein Fremder über sie lustig: "So dumm möchte ich nicht sein. Wozu führt ihr denn den Esel spazieren, wenn er nichts leistet, euch keinen Nutzen bringt und noch nicht einmal einen von euch trägt?"
Der Vater schob dem Esel eine Hand voll Stroh ins Maul und legte seine Hand auf die Schulter des Sohnes.
"Gleichgültig, was wir machen", sagte er, "es findet sich doch jemand, der damit nicht einverstanden ist. Ich glaube, wir müssen selbst wissen, was wir für richtig halten."
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Witze 267

Beitragvon xyCommander » Samstag 8. September 2012, 11:54

Auf der Party vermisst die Dame des Hauses plötzlich ihre Tochter.
Sie findet die 15 jährige im Wintergarten auf dem Schoß eines jungen Mannes.
"Sofort stehst du auf!" ruft sie entrüstet.
"Nein", antwortet die Kleine trotzig, "ich war zuerst da, Mama!"


Der junge Mann tanzt eng umschlungen mit seiner neuen Freundin.
"Die Freundschaft zwischen uns festigt sich langsam", sagt er zu dem Mädchen.
"Ja, ich fühle es", erwidert da das schöne Mädchen.




Chris: "Ach du mein hübsche, kluge, liebe Jenni..."
Jenni: "Du bist irgendwie gemein"
Chris: "Wieso?"
Jenni: "Weil ich schlecht im Schulsport bin, muss ich noch lange nicht gänzlich unsportlich sein"
Chris: "Das ist es, was Frauen so kompliziert macht... Man macht ihnen in einem Satz drei Komplimente - und was sie sehen, ist, dass das Vierte fehlt"


Eric rempelt mit seinem Moped eine sehr dicke Frau an, die mitten auf der Straße steht. "Au, du frecher Bengel. Hättest du nicht einen Bogen um mich fahren können?"
"Ja, vielleicht! Ich war mir nur nicht sicher, ob das Benzin dafür noch reicht!"



Die Grundschullehrerin im Religionsunterricht behandelt das Thema Maria und Josef. Sie erzählt einiges über die damalige Zeit und dass viele Menschen damals Bauern waren.
Lehrerin zu den Schülern: "Was macht denn ein Bauer eigentlich so?"
Kind: "...sucht Frau."





"Herr Doktor, meine Frau sieht so elend und schlapp aus", sagt der Ehemann.
Der Arzt untersucht sie flüchtig. Dann soll sie sich ausziehen und hinlegen. Der Doktor vögelt die Frau nach Strich und Faden durch, der Mann schaut völlig entgeistert zu.
Hinterher sagt der Arzt: "Schauen Sie sich ihre Frau an: Rote Bäckchen, glänzende Augen, rosige Haut! Das braucht ihre Frau jede Woche zwei Mal!".
"Ok, sagt der Mann, muss ich jedes Mal mitkommen?"




Ein Mann steht wegen Mordes vor Gericht.
Der Richter sagt: "Sie werden beschuldigt, mit einem Hammer auf Ihre Frau eingeschlagen zu haben, bis der Tod eintrat!"
Da ruft jemand von den hinteren Zuhörerbänken: "Du Bastard!"
Der Richter ignoriert den Zwischenruf und fährt fort: "Außerdem werden Sie beschuldigt, mit dem gleichen Hammer auch Ihre Tochter erschlagen zu haben!"
Wieder der Zwischenrufer: "Du verdammter Bastard!"
Richter: "Das Gericht duldet keine weiteren Zwischenrufe! Ich werde Sie mit einem Bußgeld belegen - was ist Ihr Problem?"
Der Zuhörer steht auf und deutet auf den Angeklagten: "Ich bin seit 15 Jahren sein Nachbar, und immer, wenn ich mir einen Hammer borgen wollte, hat der Bastard behauptet, er hätte keinen!"
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Witze 268

Beitragvon xyCommander » Mittwoch 19. September 2012, 21:56

Ein junger Mann sagt zu einem älteren Herrn:
"Das Erste, was ich tun werde, wenn ich heirate, ist, meine Schwiegermutter mindestens fünf Jahre auf Urlaub zu schicken."
"Ihre Idee gefällt mir", erwidert der ältere Herr, "haben Sie nicht Lust meine Tochter zu heiraten?"



Junge und Mädchen, beide ca. 4 Jahre alt, unterhalten sich.
Junge: "Die Omi ist gestorben und sie ist jetzt im Himmel."
Beide bleiben stehen und schauen nach oben in den blauen Sommerhimmel.
Mädchen: "Und wie ist sie da hinauf gekommen? Omas können doch gar nicht klettern."
Junge: "Weiß ich auch nicht aber die Erwachsenen haben mir das gesagt."
Gemeinsames, gedankenvolles Mustern des Himmels...
Mädchen: "Die Katze von den Meiers ist auch im Himmel, die ist nämlich von einem Auto überfahren worden."
Junge: "Ja, Katzen können ja auch klettern!"
Mädchen: "Auch wenn sie tot sind?"
Weiteres gedankenvolles Mustern des Himmels.
Junge: "Und wieso fallen die Omi und die Katze da nicht wieder herunter?"
Mädchen: "Bei einer Katze macht das nichts, denn die fallen immer wieder auf ihre Füße."
Junge: "Aber die Omi! Der tut das doch weh!"
Mädchen (tröstend): "Nein, der tut das nicht weh, die ist ja schon tot!"




Auf einer Party sitzt ein älterer Herr einer tief dekolltierten Dame gegenüber, die um den Hals eine Kette mit einem Flugzeug trägt.
Er schaut sie wohlgefällig an.
"Gefällt Ihnen mein kleines Flugzeug?" fragt sie.
"Ach, das habe ich noch gar nicht gesehen. Ich bewundere gerade den Flugplatz."



Eine Blondine hat mit ihrem Auto ein anderes Fahrzeug gerammt. Brüllt der Fahrer: "Sie dummes Huhn, haben sie überhaupt eine Fahrprüfung gemacht?"
Zischt die Blondine zurück: "Bestimmt öfter als sie!"


Frage eines Informatikers: "bei einer Schwangerschaft ist das Kind doch mit hilfe der Nabelschnur an die Mutter verbunden. Wie ist es bei Zwillingen?? Sind sie seriell oder parallel angeschlossen?"
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Re: Witze

Beitragvon jonasb » Freitag 26. Oktober 2012, 12:20

Mama hat den süßen Hasen geschlachtet und zum Abendbrot gemacht. Da die Kinder dieses Tier sehr lieb hatten, verheimlicht sie ihnen die Wahrheit. Der kleine Junge isst mit viel Appetit und fragt seinen Papa, was sie da denn essen.
Papa ganz stolz: "Ratet doch mal. Ich gebe euch einen Hinweis, ab und zu nennt Mama mich so."
Plötzlich spuckt die Tochter alles aus und sagt zu ihrem Bruder: "Iss das bloß nicht, das ist ein Arschloch!"
jonasb
Hilfe-Forum Frischfleisch
Hilfe-Forum Frischfleisch
 
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2012, 11:12

Witze 272

Beitragvon xyCommander » Donnerstag 1. November 2012, 17:14

"Wie gefallen Ihnen die Bilder an der Wand?" fragt der Hausherr auf seiner Einweihungsparty den Gast.
"Wollen Sie die Antwort eines Gastes oder eines Fachmanns?"



Zwei Betagte leben in einem Seniorenheim.
Er Witwer, sie Witwe. Sie kennen sich schon eine ganze Weile. Eines Abends saßen sie sich bei einem kleinen Fest an einem Tisch gegenüber.
Während der Mahlzeit warf er immer wieder schmachtende Blicke nach ihr und schließlich fasste er sich ein Herz und fragte: "Wollen sie meine Frau werden?"
Nach sorgfältigem Nachdenken antwortet sie: "Ja, ja, das will ich!"
Mit herzlichem Abschied gingen beide auf ihr Zimmer.
Am nächsten Morgen erwachte der Witwer ratlos: Hatte sie nun ja oder nein gesagt? Er wusste es nicht mehr. Er grübelte angestrengt nach, aber es wollte keine Erinnerung mehr kommen. Voller Aufregung wählte er ihre Nummer. Erst zögerte er und meinte dann, es sei doch ein schöner Abend gewesen.
Dann nahm er seinen ganzen Mut zusammen: "Als ich sie gestern fragte, ob Sie meine Frau werden wollen, haben Sie darauf mit 'Ja' oder mit 'Nein' geantwortet?"
Voller Freude vernahm er aus dem Hörer:
"Nun, ich habe 'Ja' gesagt, und das von ganzem Herzen". Dann fuhr sie fort: "Ich bin ja so froh, dass Sie mich angerufen haben, ich wusste nämlich nicht mehr, wer mich gefragt hatte!"



Die Mathematiker glauben, ein Kilobyte wären 1000 Byte.
Die Informatiker glauben, ein Kilometer wären 1024 Meter.



"Gehst Du denn schon in die Schule?" fragt der Onkel seinen kleinen Neffen Jürgen.
"Na, klar", erwidert der stolz.
"So, so", fragt der Onkel weiter, "und was machst Du so in der Schule?"
"Ich warte, bis sie aus ist."



Die kleine Hanna fragt Ihren größeren Bruder: "Du, wo geht eigentlich der Klapperstorch hin, wenn er das Kind abgeliefert hat?"
"In Papas Hose natürlich..."



Ein amerikanischer Verkäufer bezieht ein Zimmer in einem futuristischen Hotel in Tokio, Japan.
Er beschließt, dass er vor seinem Treffen am nächsten Tag einen neuen Haarschnitt braucht. Er fragt den Portier, ob das Hotel einen Friseur hat.
"Ich fürchte nicht, Sir", sagte der Angestellte entschuldigend, "aber auf dem Flur von Ihrem Zimmer aus gibt es einen Automaten, der Ihren Wunsch dienen sollte."
Skeptisch, aber fasziniert sucht der Verkäufer die Maschine.
"Frisur: $15,00" steht auf der Maschine. Da er jetzt kaum eine Wahl hat, steckt er die 15 Dollar in die Maschine und steckt seinen Kopf in die Öffnung. Sofort beginnt die Maschine zu summen und zu wirbeln. Fünfzehn Sekunden später zieht der Verkäufer seinen Kopf raus und schaut in den Spiegel, und sieht den besten Haarschnitt seines Lebens!
Ein Meter entfernt war eine andere Maschine mit einem Schild "Maniküre: $20,00."
"Warum nicht?" denkt der Verkäufer. Er zahlt das Geld, steckt seine Hände in den Steckplatz und die Maschine beginnt zu summen und zu wirbeln. Fünfzehn Sekunden später zieht er seine Hände raus, und sie sind perfekt gepflegt.
Die nächste Maschine hatte ein Schild: "Diese Maschine bietet einen Service, der Männer brauchen, wenn sie von ihren Frauen weg sind. 50 Cent."
Der Verkäufer schaut in beide Richtungen, steckt 50 Cent in der Maschine, öffnet den Reißverschluss seiner Hose und mit einiger Erwartung steckt er seine Männlichkeit in die Öffnung. Die Maschine fängt an zu brummen und der Kerl schreit vor Schmerz und wird fast ohnmächtig. Fünfzehn Sekunden später schaltet die Maschine ab.
Mit zitternden Händen zieht der Verkäufer langsam seinen schmerzenden Penis heraus ... der jetzt einen Knopf ordentlich auf dem Ende genäht bekommen hat.



"Na Fritzchen, was möchtest du denn später einmal werden?", fragt die liebevolle Omi.
"Ich will später irgendwas mit Tieren machen. Metzger oder so..."



Ein Bauer wurde zu 50 Tagen Gefängnis verurteilt.
Seine Frau schrieb ihm wütend einen Brief: "Jetzt, wo Du im Knast sitzt, erwartest Du wohl, dass ich das Feld umgrabe und Kartoffeln pflanze? Aber nein, das werde ich nicht tun!"
Sie bekam von ihm als Antwort: "Trau dich bloß nicht das Feld anzurühren, denn dort habe ich das Geld und die Gewehre versteckt!"
Eine Woche später schreibt Sie ihm erneut einen Brief: "Jemand im Gefängnis muss Deinen Brief gelesen haben. Die Polizei war hier und hat das ganze Feld umgegraben, ohne Etwas zu finden."
Daraufhin schreibt ihr Mann zurück: "Gut, dann kannst Du ja jetzt anfangen die Kartoffeln zu setzen!"
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Witze 273

Beitragvon xyCommander » Mittwoch 14. November 2012, 23:22

Was heißt Viagra auf wienerisch? Würstelstand


Der Musik-Lehrer hat davon Kenntnis bekommen, dass Fritzchen Trompetespielen lernt.
"Macht es Dir noch Spaß, Fritzchen?"
"Nein, ich habe Schwierigkeiten."
"Na lass' mal, aller Anfang ist schwer."
"Das sage ich ja den Leuten im Haus auch immer."


Kurz vor dem ins Bett gehen sagt er zu ihr: "Möchtest du einen Quickie oder das 2 Minuten Vollprogramm?"



Ein Ingenieur, ein Physiker, ein Mathematiker und ein Mystiker wurden gebeten, die größte Erfindung aller Zeiten zu nennen. Der Ingenieur wählte Feuer, das der Menschheit Macht über Materie gab. Der Physiker wählte das Rad, das der Menschheit Macht über den Raum gab. Der Mathematiker wählte das Alphabet, das der Menschheit Macht über Symbole gab. Der Mystiker wählte die Thermosflasche.
"Warum eine Thermosflasche?" fragten die anderen.
"Weil die Thermosflasche heiße Flüssigkeiten im Winter warm hält und kalte Flüssigkeiten im Sommer kühlt."
"Ja - und ... ?"
"Denken Sie nach." sagte den Mystiker ehrfürchtig. "Diese kleine Flasche - wie kann sie es wissen?"
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

VorherigeNächste

Zurück zu Fun, Spaß, Witze, Kurioses, Gags, seltsames

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM