Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User · Re: Zensur im Internet · Neue User · Jetzt unterschreiben: Stoppt die* · .ausgestrahlt-Newsletter 04.05.2* · TTIP: Demo + Petition dagegen

Rickrolling

Alles was uns zum lachen, schmunzeln, runzeln bringt gehört in dieses Forum...

Rickrolling

Beitragvon xyCommander » Samstag 12. Februar 2011, 10:32

Ave.

Ich bin über den Begriff “Rickrolling” gestolpert und habe entschieden dass
man davon gehört haben sollte. Es handelt sich um eine Internet-Sache,
eine Art Scherz, bei dem mein ahnungsloser Internetnutzer auf ein Videoportal geleitet wird,
wo dann das Lied “Never Gonna Give You Up” von Rick Asltey läuft.

Das hört sich auf den ersten Blick sinnfrei an... und isses vermutlich auch.
Aber: Lustig ^^ Und es hat schon weite Kreise gezogen!!
und sogar schon Einzug ins Reale Leben gehalten.
Am witzigsten ist es, wenn möglichst viele davon wissen :-)
http://de.wikipedia.org/wiki/Rickrolling

Ein Video zu finden wo nicht “Dieses Lied ist in Ihrem Land nicht verfügbar” steht,
ist gar nicht so leicht. Diese Ausgabe gefällt mir gut, da werden als Bonus haufenweise
ulkige Fakten zu dem Video genannt:
http://www.dailymotion.com/video/x94je_ ... u-up_music

Den Liedtext zum Auswendiglernen:
http://www.magistrix.de/lyrics/Rick%20A ... 27176.html

”Never gonna give you up never gonna let you down
never gonna run around and desert you
never gonna make you cry never gonna say goodbye
never gonna tell a lie and hurt you”

____________

ZWIEBELFISCHCHEN
Tomatensoße nach Grobmutter's Art


Touristenblutwurst, Taschen im Tote-Damen-Look, verbrannte Pelzmäntel, gerauchte Fische und ein mysteriöser Luppdermeer - was müssen wir noch tun, um Sie davon abzuhalten, sich diese schrecklichen Bilder anzusehen?

http://www.spiegel.de/kultur/gesellscha ... #ref=nlzwi

____________

Lebe, wie du, wann du stirbst,
Wünschen wirst, gelebt zu haben.


Christian Fürchtegott Geliert
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Advertisement

Zurück zu Fun, Spaß, Witze, Kurioses, Gags, seltsames

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM