Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User

Musikrätsel: Boygroup gesucht

Alles was uns zum lachen, schmunzeln, runzeln bringt gehört in dieses Forum...

Musikrätsel: Boygroup gesucht

Beitragvon xyCommander » Montag 4. Oktober 2010, 11:51

Ave.

Ein Rätsel aus der Kategorie "Musik", aus dem Stretta-Newsletter:

"Achtung. Selten. Tenor, Bass (Berufssänger, nicht über 25), sehr musikalisch, schönklingende Stimmen, für einzig dastehendes Ensemble unter Angabe der täglich verfügbaren Zeit gesucht."

So lautete der Text einer Annonce, die 1927 in einer Berliner Lokalzeitung erschien. Aufgrund der sich abzeichnenden Weltwirtschaftskrise bewarben sich zahlreiche Interessenten; professionellen Ansprüchen genügte aber zunächst nur ein einziger Bewerber. Die weiteren Mitglieder des hier gegründeten Ensmbles – heute würde man wohl von einer "Boygroup" sprechen – wurden über persönliche Kontakte gefunden.

Die Gruppe nannte sich zunächst "Melody Makers", nach einem halben Jahr intensiver Probenarbeit gab es einen ersten, allerdings wenig erfolgreichen Auftritt in einem Berliner Varieté. Einige Monate später folgte dann – an einem 28. September – ein zweites Debüt, für das sich die Gruppe einen neuen Namen zulegte. Der Erfolg stellte sich nun rasch ein, zunächst in Berlin, nach und nach auch in weiteren deutschen Städten. Einige Jahre später war das Ensemble weltweit bekannt, über 60 Schallplatten und zahlreiche Rundfunkauftritte fanden begeisterte Zuhörer.

Kurze Zeit nach Hitlers Machtergreifung durfte die Gruppe in Deutschland nicht mehr öffentlich auftreten, da sie zur Hälfte aus "Nichtariern" bestand. Die Gruppe trennte sich; es bildeten sich unterschiedlich Formationen, teils im Inland, teils im Ausland. Der Niedergang des bis heute populären Sextetts war allerdings nicht mehr aufzuhalten.

{TEXT}


Tipp:
Hidden: show
Die Wise Guys haben ihnen ein Lied gewidmet



Lösung:
Hidden: show
Die Comdedian Harmonists =)



Hier das Lied der Wise Guys:


https://youtu.be/tiZi6cH7CEQ


Quelle: www.stretta.de
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Advertisement

Zurück zu Fun, Spaß, Witze, Kurioses, Gags, seltsames

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM