Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User

Fnord

Alles was uns zum lachen, schmunzeln, runzeln bringt gehört in dieses Forum...

Fnord

Beitragvon xyCommander » Sonntag 27. September 2009, 08:11

Ave.

Was ist ein Fnord? Diese Frage hab ich mir auch gestellt und
bei Wiki Folgendes gelesen:

Fnord ist ein Kunstwort, das vor allem durch die Illuminatus-Trilogie von Robert Anton Wilson und Robert Shea. Es steht sinnbildlich für Konditionierung durch gezieltes Einspielen von Information und Desinformation und die sich daraus ergebenden Manipulationsmöglichkeiten, vor allem für die Massenmedien und den Staat.

http://de.wikipedia.org/wiki/Fnord


--------------------------------------------------------------------------------


Gegen Langeweile:

Video - Dude zeigt was er mit dem Basketball kann!
http://www.fun-clipz.com/hosted/media/d ... on,744.php

Bilder - Pärchen können sehr heterogen sein:
http://izismile.com/2009/09/15/couples_ ... _pics.html

Spiel - Das Prinzip ist bekannt, doch die Fantasy-Aufmachung zusammen mit
der schönen Musik gefällt mir ausgesprochen gut :-)
http://www.totgelacht.com/content/11858 ... mland.html


--------------------------------------------------------------------------------


"Weil das viele Leute immer noch nicht verstanden haben, erkläre ich es nochmal zur Wahl: Nichtwählen gilt nicht als "ihr könnt mich alle mal" sondern als "mir doch egal, macht doch was ihr wollt". Nicht wählen ist daher direkt eine Stimme für die Wahlgewinner. Wenn ihr also "ihr könnt mich alle mal" sagen wollt, geht hin und stimmt ungültig. Das zählt dann immer noch wie ein Nichtwähler, aber man taucht immerhin in der "ihr könnt mich alle mal" Statistik auf. Wenn ihr das nur zu den etablierten Parteien sagen wollt, stimmt für eine Unter-5%-Partei."
Und wenn ihr sie wirklich ärgern wollt, dann stimmt für eine Partei, welche ne gute Chance hat, die 5% zu knacken! :-)

Quelle: http://blog.fefe.de/?ts=b44209c1
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Advertisement

Zurück zu Fun, Spaß, Witze, Kurioses, Gags, seltsames

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM