Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User · Re: Zensur im Internet · Neue User · Jetzt unterschreiben: Stoppt die* · .ausgestrahlt-Newsletter 04.05.2*

Darwin Awards 2010

Alles was uns zum lachen, schmunzeln, runzeln bringt gehört in dieses Forum...

Darwin Awards 2010

Beitragvon xyCommander » Dienstag 2. November 2010, 10:40

Ave.


Privatsphäre.
Mir fällt keine Beschreibung oder Kategorie für dieses Video ein.
Guck es einfach ganz ^^
http://www.mauskabel.com/hosted-id1500- ... rivat.html

_______________

Das erste Highlight des Jahres! Die Darwin Awards wurden jetzt verliehen:

Platz 3:

Eine 50-jährige Frau aus den USA ist beim Versuch ums Leben gekommen, ihr Moped aus den reißenden Fluten eines Flusses zu retten, der nach starken Regenfällen über die Ufer getreten war. Sie ignorierte nicht nur eine allgemeine Unwetterwarnung, sondern auch eine Polizeisperre auf der überfluteten Straße, verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und fiel in den Fluss. Nachdem die Frau von einem zu Hilfe geeilten Polizisten gerade wieder an Land gezogen worden war, stürzte sie sich prompt erneut in die Fluten, offenbar um ihr Moped zu bergen - und konnte diesmal nicht gerettet werden.

Platz 2:

Der zweite Platz geht an einen Amerikaner, den nach einem Kneipenbesuch auf dem Nachhauseweg ein dringendes Bedürfnis übermannte. Während eines kurzen Staus verabschiedete er sich mit den Worten "Ich muss mal pinkeln!" von seinen Freunden, rannte aus dem Auto über die Straße und sprang über die Begrenzungsmauer, nur um auf der anderen Seite 20 Meter in die Tiefe zu fallen - das Auto war auf einer Brücke zum Stehen gekommen.

Der Gewinner:

Gleich zwei Goldpokale für 2009 gehen an ein Einbrecherduo aus Belgien, das einen Geldautomaten mit Dynamit knacken wollte. Dabei verschätzten sich die beiden allerdings "ein wenig" in der Menge des benötigten Sprengstoffs und jagten nicht nur den Automaten, sondern gleich die ganze Bank in die Luft. Räuber Nummer eins verstarb kurze Zeit später im Krankenhaus, Räuber Nummer zwei konnte erst zwölf Stunden später tot aus den Ruinen geborgen werden.
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Advertisement

Zurück zu Fun, Spaß, Witze, Kurioses, Gags, seltsames

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM