Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User · Re: Zensur im Internet · Neue User · Jetzt unterschreiben: Stoppt die* · .ausgestrahlt-Newsletter 04.05.2*

Büroscherze

Alles was uns zum lachen, schmunzeln, runzeln bringt gehört in dieses Forum...

Büroscherze

Beitragvon xyCommander » Montag 30. Mai 2011, 08:23

Ave.

Manche Videos sind lustig, bei anderen erschreckt man sich.
Hier kommt beides zusammen: Integrationstest auf der Straße.
http://youtu.be/vcAN-Efb57I
“Wer war vor Merkel Bundeskanzler?”
“Hitler.”
usw.

______________
{TEXT}

Manchmal kann ein kleiner Streich zwischen KollegInnen ein bisschen Abwechslung in den tristen Büroalltag bringen. Aber!

Es sollte dabei nie jemand oder etwas zu Schaden kommen. Wenn man sich für einen Streich entscheidet, dann mit Bedacht. Wenn es schon ein Streich sein soll, dann einer, den man selbst akzeptieren würde, darüber lachen könnte, wenn man das „Opfer“ wäre.

Und noch etwas: Streiche lassen stets Unterbeschäftigung vermuten und so kann ein solcher schnell nach hinten los gehen. Auch an die „falsche Person“ adressiert, kann sich ein Streich negativ auf das gesamte Arbeitsklima auswirken. So, genug gewarnt.

Folgend einige Bürostreiche der milden Art:


Telefonnotiz


Ein Post-it mit der Bitte um einen dringenden Rückruf auf dem Schreibtisch des Kollegen platziert, ist ja nichts Ungewöhnliches:

„Eine Frau Müller bittet in einer wichtigen Angelegenheit um einen dringenden Rückruf unter folgender Nummer…“.

Der Kollege wählt bei seiner Rückkehr an den Schreibtisch die Nummer und am anderen Ende der Leitung meldet sich das „Amt für internationale Angelegenheiten“.


Tasten verschieben


Die Tasten auf der Tastatur lassen sich beliebig versetzen. Wenn man zwei nebeneinanderliegende Tasten vertauscht, kann das bei einer Person, die nach dem „Adlerprinzip“ tippt, also nicht blind tippen kann, schon für Konfusion sorgen.

Ein Screenshot vom Desktop


Ein Screenshot vom Desktop des Kollegen ist schnell gemacht. Dann den Screenshot als Hintergrundbild einrichten. Verknüpfungen auf dem Desktop vorübergehend in einen Ordner verschieben.

Der Kollege kehrt an seinen Computer zurück und versucht auf eine Verknüpfung zu klicken – funktioniert nicht, da er nur auf das Bild der Verknüpfung klickt.


Sehr geehrter Schnuckiputz


Wer mit MS Word arbeitet, dem ist sicher die Autokorrektur bekannt. Damit hat man die Möglichkeit, häufige Tippfehler in korrekte Schreibweise automatisch ändern zu lassen. Diese Möglichkeit kann man auch für einen Streich nutzen, indem man eigene zusätzliche Autokorrekturen vornimmt.

Beispielsweise soll das Wort „Herr“ beim Tippen in „Schnuckiputz“ geändert werden. Damit wird aus der Anrede „Sehr geehrter Herr“ ein „Sehr geehrter Schnuckiputz“.

Oder die Autokorrektur wird zweckentfremdet. Es werden also Tippfehler produziert: aus „und“ wird „unnd“, aus „geehrter“ wird ein „geteerter“, aus einem „.“ wird ein „etc.“.
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Advertisement

Zurück zu Fun, Spaß, Witze, Kurioses, Gags, seltsames

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM