Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video · Re: Neue User

Tintenpatronen günstig gleichwertig?

Hast du ein Computerproblem? Dann stelle deine Frage einfach im Computerforum...

Tintenpatronen günstig gleichwertig?

Beitragvon Corinna » Donnerstag 28. April 2011, 10:10

Was sagen die Computer- bzw. Druckerkenner dazu? Denn ich muss mir neue Farbpatronen anschaffen und weiß nicht ob die nichtoriginalen Tintenpatronen günstig auch wirklich gleichwertig sind und nicht zu schlechteren Ausdrucken führt.



Danke
Zuletzt geändert von schnellie am Donnerstag 12. Mai 2011, 16:42, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Werbe-Spam-Link entfernt und Benutzer gelöscht...
Corinna
 

Advertisement

Re: Tintenpatronen günstig gleichwertig?

Beitragvon xyCommander » Donnerstag 28. April 2011, 10:37

Ich hab eine "Tintentanke" bei mir in der Nähe. Die Beratung dort ist erstklassig! Besser als in jedem Saturn/Mediamarkt/etc.

Immer wenn ich was mit Drucker hab, geh ich hin und frag. Und ja, ich kaufe dort auch meine Patronen :)
:-)
Diese Inhalte + lustige Bilder im Anhang gibt's übrigens jeden Tag von mir per E-Mail.
Mach ich für Freunde/Bekannte, einfach so, aus Spaß an der Freud. Und das seit etwa 7 Jahren...
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Re: Tintenpatronen günstig gleichwertig?

Beitragvon schnellie » Donnerstag 28. April 2011, 10:43

Als ich früher noch Tintenstrahldrucker hatte, habe ich immer alle mit nicht originaler Tinte nachgefüllt. Schwarz habe ich mir sogar immer selbst angemischt (Schwarze Tinte, Alkohol und Glyzerin)... Habe immer Top- Ausdrucke gehabt!

Bei unseren Laserdruckern kaufe ich immer Refilled- Kartuschen, da die nur 1/2 so viel kosten, länger halten und die gleiche Qualität haben...
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1421
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

Re: Tintenpatronen günstig gleichwertig?

Beitragvon jvermann » Mittwoch 11. Mai 2011, 13:10

Ich bestell schon mehrere Jahre meine Toner im Internet und greife dabei gerne zu den Alternativprodukten. Bisher habe ich nur gute Erfahrungen gemacht, Druckbild war immer sauber und der Preis im Vergleich zu den Originalen absurd günstig.
Zuletzt geändert von schnellie am Donnerstag 12. Mai 2011, 16:41, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbe-Spam-Link entfernt und Benutzer gelöscht...
jvermann
 

Re: Tintenpatronen günstig gleichwertig?

Beitragvon rüdigerkranz » Dienstag 17. Mai 2011, 13:02

Also wenn du Tintenpatronen günstig sucht kannst du unter diesem Link (WERBELINK von Schnellie entfernt! Benutzer wegen mehrfachen Spam gelöscht!) mal schauen!
Dort suche ich mir immer meine Patronen aus. Viel Glück und einen schönen Tag!
Zuletzt geändert von schnellie am Dienstag 17. Mai 2011, 13:48, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: WERBELINK von Schnellie entfernt! Benutzer wegen mehrfachen Spam gelöscht!
rüdigerkranz
 


Zurück zu Computer (Probleme) Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM