Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: firekeepers casino egwab · Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video

spielen eines runtergeladenem spiel, WIE ?

Alles was sonst in keine ander Kategorie passt und wo sonst der Schuh beim Computer drückt :-)

spielen eines runtergeladenem spiel, WIE ?

Beitragvon ShinJi » Montag 8. September 2003, 20:23

Hab mir bei eMule ein spiel runtergeladen, was mach ich nun, es sind 2 dateien. eine kleine cue-Datei und eine große BIN-Datei.
ShinJi
 

Advertisement

Beitragvon HolyFighter » Montag 8. September 2003, 20:54

Nun, das ist eigentlich ganz einfach,.....du suchst die im Internet ein kleines Programm Namens DAEMON TOOL oder DAEMON MANAGER und öffnest besagte Datei (*.bin) mit diesem Programm! (Es erstellt ein virtuelles Laufwerk, welches du mit ImageDateien von Platte füttern kannst! Recht praktisch um Downloads "anzutesten" bevor man eine CD an was "sinnloses verschwendet"!)

Dann installierst du es einfach wie von einem normalen Laufwerk!

Du kannst auch ein anderes Programm suchen, IsoBuster, dieses entpackt dir eine solche Datei in ein von dir gewähltes Verzeichnis! Dann normal Brennen oder auch einfach versuchen zu installieren!

Wenn du aber gar nichts von Platte machen willst, dann solltest du sie brennen! Dafür ein Programm Namens FIREBURNER suchen und dieses dann benutzen! Die kleine Datei (*.cue) anklicken und mit FireBruner öffnen! Brenner wird meißt ohne Probleme erkannt!

Viel Glück!
Es kommt nicht darauf an mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden!
Benutzeravatar
HolyFighter
Hilfe-Forum HalfMod ;-)
Hilfe-Forum HalfMod ;-)
 
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 15. August 2003, 19:18

Beitragvon Tronny » Montag 8. September 2003, 23:10

... noch einfacher ist es sie mit 'Nero' zu brennen,aber das alles hat unser (ehemaliger) Chefkoch bis ins kleinste Detail beschrieben,die Anleitung findest Du {DESCRIPTION}.
Viele Grüsse sendet

Tronny
------------------------------------------------------
Wer bei mir Fehler findet, darf sie behalten
Benutzeravatar
Tronny
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 431
Registriert: Donnerstag 26. September 2002, 09:58

Beitragvon Mad-Dog » Dienstag 9. September 2003, 10:27

stimme meinen Vorredner zu....

Oder du nimmst Blindwrite.. ein kleines aber gutes Programm zum bin und cue brennen.

Alles dazu findest Du im Divx und andere Codex Board !!
Gruss

Mad-Dog
Benutzeravatar
Mad-Dog
Hilfe-Forum Fuchs
Hilfe-Forum Fuchs
 
Beiträge: 957
Registriert: Dienstag 26. November 2002, 22:17
Wohnort: Landeshauptstadt

Beitragvon DSB » Dienstag 9. September 2003, 21:38

Ja, ist schon klar.
Er oder sie ist in der Lage, sich eMule runterzuladen, sich Serverlisten zu besorgen, sich sonst alles einzurichten, das System zu verstehen und steht dann bei einer cue- und bin-Datei auf dem Schlauch.
Ja, ist schon klar. 8)
Gruss,

DSB
Benutzeravatar
DSB
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
 
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 3. Januar 2003, 00:57
Wohnort: Hamburg

Beitragvon HolyFighter » Dienstag 9. September 2003, 22:53

Klar, sowas solls geben! Es soll schließlich auch Leute geben, die perfekt Rechner zusammenschrauben können und Hardwarefehler ratz fatz finden und sonst auch ganz fit mit Technik sind! Aber dennoch den Kipp- bzw. Drehschalter des Netzteils auf 110 Volt umlegen!!!

Hats alles schon gegeben! :roll: :roll: :roll:
Es kommt nicht darauf an mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden!
Benutzeravatar
HolyFighter
Hilfe-Forum HalfMod ;-)
Hilfe-Forum HalfMod ;-)
 
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 15. August 2003, 19:18

Beitragvon DSB » Mittwoch 10. September 2003, 04:27

{USERNAME} {L_WROTE}:Aber dennoch den Kipp- bzw. Drehschalter des Netzteils auf 110 Volt umlegen!!!

Hats alles schon gegeben! :roll: :roll: :roll:


*rofl*
Das ist ein geiles Argument. :thumbs:
Trotzdem hat man die Information doch schneller in einer Suchmaschine gefunden, als man braucht, um ein Posting zu schreiben.
Das wundert mich halt einfach.
Gruss,

DSB
Benutzeravatar
DSB
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
Hilfe-Forum (Der kann nicht ohne)
 
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 3. Januar 2003, 00:57
Wohnort: Hamburg

Beitragvon MikeTNT » Mittwoch 10. September 2003, 08:13

Dieses Forum sollte dazu da sein, um anderen zu helfen.

Wozu also die unnötige Diskussion darüber, ob jemand zu blöd ist, eine bin-Datei zu brennen oder ein Suchmaschine zu verwenden? Geht doch einfach mal davon aus, daß hier ein Newbie am Werkeln ist.

@ShinJi

Das mit cue und bin ist relativ einfach. Ich würde mir ISO-Buster besorgen. Damit kannst du schauen, ob die heruntergeladene Datei überhaupt etwas taugt (=ob sie einen Inhalt hat). Man kann das Image auch in ein virtuelles CD-Rom-Laufwerk laden (CloneCD liefert so etwas mit).
Dann sollte man noch die cue-Datei überprüfen:
-cue-Datei mit Notepad (Editor) öffnen
-In der ersten Zeile steht der Name der zugehörigen Bin-Datei. Dieser Name muß identisch sein mit deiner bin-Datei. Falls nicht, genauso umbennen.
Nun kannst du beispielsweise mit Nero brennen (Menü -> Datei -> Image brennen... oder bei Nero6: Rekorder -> Image brennen... Wie es mit NeroExpress geht, weiß ich mangels Nutzung leider nicht)

cu Mike
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland

Beitragvon Mad-Dog » Mittwoch 10. September 2003, 10:28

Im Grunde hast du Recht MikeTNT,

auch ein Newbie hat das recht, fragen zu stellen, auch wenn es für uns ein alter Hut ist..

Die ersten Schritte die Du erklärst, würde ich bei so einer Fragestellung eines Newbies, nicht näher erläutern. Wenn jemand noch nie cue und bin gebrannt hat, bzw. noch keine Erfahrung hat, darf man ihm nicht einzelheiten unterjubeln. Denn mit Isobuster, dann noch ggfs. wenn in manchen Fällen der name nicht passt, mit Notepad öffnen usw....

Das würde der dann schonmal gar nicht hinbekommen.. gehe ich von aus !
Desweiteren steht ja auch sehr viel hier im Board über bin und cue brennen.

Der Regelfall sieht aus: Nero, Blindwrite etc. öffnen, Image brennen, cue auswählen .. fertig.

Ausnahme: Name stimmt nicht oder Imgae ist zu groß für ne CD..

Wer sich die Daten ausm Netz holt, hat wohl auch ein paar EUR um den dann ggfs. "verhauenen" Rohling zu ersetzen und es neu zu versuchen...

Was die Suchmaschinen angeht könnte man auch sagen: Schau mal mit der Suche Funktion hier im Board !! Auch ein Newbie kann lesen und hätte sich die Antworten in 26,89 andere Threats durchlesen können...

Aaaaaaaaaaaaber wat solls. WIr haben Ihm nun zahlreiche Möglichkeiten als Hilfestellung gegeben. Dafür sind wir ja schließlich da... Gelle ?!

Sodale.. Debatte beendet.
Gruss

Mad-Dog
Benutzeravatar
Mad-Dog
Hilfe-Forum Fuchs
Hilfe-Forum Fuchs
 
Beiträge: 957
Registriert: Dienstag 26. November 2002, 22:17
Wohnort: Landeshauptstadt

komisch...

Beitragvon med!mann » Montag 15. September 2003, 13:19

Aber etwas merkwürdig ist das schon! :lol:
Und das mit dem Kippschalter *lol*... ist mir auch passiert! ;) Länger her und erschreckt habe ich mich auch. :lol: :lol:

Aber stellt euch mal das vor - hab nen Typen kennen gelernt der total fit in WinXp ist... find, dass sein XP eher aussieht wie nen OS.... aber neulich hat er sich mal eine Festplatte gekauft und hat mich gefragt wieso denn die nicht funktioniere. Da hab ich ihm was von Bios erwehnt und er guckte mich krum an. Jaja.... ich glaub ich hab 2 Tage lang nur gelacht wenn ich ihn sah. Ok nicht nett :)

Ah ja.... aber kommen wir zum Thema: Ich würd auch das Daemon-Tool empfehlen. So ein virtuelles Laufwerk ist schon praktisch. Schließlich verpulvere ich persönlich nicht für jeden Download eine CD. Das meiste wird ausgenutzt und ausgelutscht wieder in den Papierkorb befördert. :twisted:

Aber ja..da gibt es ja noch diese Helden mit ihren silbernen Ripp-Koffern. ;) Viel Spaß!
med!mann
Hilfe-Forum Schüler
Hilfe-Forum Schüler
 
Beiträge: 7
Registriert: Montag 15. September 2003, 04:27
Wohnort: Koblenz

Re: komisch...

Beitragvon MikeTNT » Montag 15. September 2003, 19:40

Sorry, off topic:

{USERNAME} {L_WROTE}:Aber stellt euch mal das vor - hab nen Typen kennen gelernt der total fit in WinXp ist... find, dass sein XP eher aussieht wie nen OS.... aber neulich hat er sich mal eine Festplatte gekauft und hat mich gefragt wieso denn die nicht funktioniere. Da hab ich ihm was von Bios erwehnt und er guckte mich krum an. Jaja.... ich glaub ich hab 2 Tage lang nur gelacht wenn ich ihn sah. Ok nicht nett :)


Über wen soll ich jetzt am meisten lachen? Über dich oder über deinen "Typen"?
Bei XP heißt das Stichwort Datenträgerverwaltung und nicht BIOS! Hat er es noch hinbekommen?

Bild cu Mike Bild
Bild
Benutzeravatar
MikeTNT
Tips 'N 'Tricks
Tips 'N 'Tricks
 
Beiträge: 769
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:53
Wohnort: Saarland


Zurück zu allgemeine Probleme

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM