Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: firekeepers casino egwab · Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video

Prop mit emule es ruckelt so bald ich verbinde

Alles was sonst in keine ander Kategorie passt und wo sonst der Schuh beim Computer drückt :-)

Prop mit emule es ruckelt so bald ich verbinde

Beitragvon MasterHalo » Donnerstag 17. April 2003, 16:14

Also wenn ich emule starte ist noch alles ok aber sobald ich mich mit einem server verbinde geht gar nichts mehr wenn ich auf suche klicke kommt es mit 10 sec verzögerung oder wenn ich scrolle bei den such Ergebnissen dauert es 30 sec bis sich was tut.
Habe die v.0.26v4 WIn XP 1,5 GHZ 384MB RAM
NA JA DAS LEBEN MACHT SOGAR SPASS
MasterHalo
Hilfe-Forum Frischfleisch
Hilfe-Forum Frischfleisch
 
Beiträge: 5
Registriert: Samstag 15. März 2003, 15:45

Advertisement

Beitragvon schnellie » Freitag 18. April 2003, 10:07

Hallo,

versuche mal alle überflüssigen Programme zu beenden. 384MB ist zwar eine ganze Menge, aber für WinXP empfehle ich schon 512MB, damit man flüssig arbeiten kann... Windows benötigt direkt nach dem "Login" und eMule ganz besonders ein paar Minuten am Anfang sehr viel Rechen- und Speicherleistung. Wenn dein Hauptspeicher mit Daten gefüllt ist, dann wird alles was benötigt wird auf die festplatte ausgelagert, und die ist um ein vielfaches langsamer als dein Hauptspeicher, weshalb das System schon sehr langsam wird...
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1421
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

IPs suchen bremst ?

Beitragvon chipmunk1hh » Sonntag 20. April 2003, 22:08

Stimmt es, daß Win XP gerade am Anfang lange braucht, um das (eventuell vorhandene) Netzwerk abzuklappern ? Vielleicht ist das ja auch der Grund wegen der Verzögerung am Start.

Bei mir stürzt übrigens Emule gelegentlich ab. Einfach so schaltet es ab... Und das, wo ich gerade jetzt schön hohe Donwload Raten habe... Heul...
chipmunk1hh
Hilfe-Forum Frischfleisch
Hilfe-Forum Frischfleisch
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 11. September 2002, 13:29

Beitragvon schnellie » Montag 21. April 2003, 16:43

Hi Chip,

du hast ja mehr als eine Netzwerkkarte drin, da benötigt WinXp meist länger zum starten, da du ja in 2 Netzen angemeldet wirst und evtl. IPs verteilt werden... Bei mir hatte ich lange Zeit auch lange Startzeiten... Das Problem lag damals an veralteten Treibern und am Bios...
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1421
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg


Zurück zu allgemeine Probleme

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM