Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: firekeepers casino egwab · Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video

.ogg

Alles was sonst in keine ander Kategorie passt und wo sonst der Schuh beim Computer drückt :-)

.ogg

Beitragvon xyCommander » Freitag 9. Mai 2003, 02:16

Habe gepackte Musik-Dateien heruntergeladen und war überrascht als ich beim öffnen die Dateiendung .ogg vorfand. Ich stieß auf die Seite
http://www.vorbis.com/
welche die Erklärung liefert: Ein alternatives Dateiformat zu mp3, laut eigenen Aussagen besser (weil kleiner etc.).
Ich kann die Dateien aber nicht abspielen, finde auch nichts dazu. Angeblich reicht Winamp aus, doch eine Fehlermeldung verlangt nach einer setup.exe

Wenn jemand nen Tipp hat wär ich dankbar :-)
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Advertisement

Beitragvon Tronny » Freitag 9. Mai 2003, 12:48

Hi,

soweit ich weiß, können .ogg dateien nur mit einem speziellen Player von 'Vorbis' abgespielt werden: schau doch {DESCRIPTION} nach.
Viele Grüsse sendet

Tronny
------------------------------------------------------
Wer bei mir Fehler findet, darf sie behalten
Benutzeravatar
Tronny
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 431
Registriert: Donnerstag 26. September 2002, 09:58

Beitragvon schnellie » Freitag 9. Mai 2003, 13:43

*.ogg ist nicht nur laut den "Entwicklern" besser, sondern auch von der Qualität wie z.B. auch die c't in einem großen Hörertest (auch mit Experten!) vor einigen Monaten bereits bestätigte... Nach und nach unterstützen immer mehr Player auch das *.ogg-Format, von dem wir in Zukunft noch viel mehr lesen und hören werden :-)...
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1421
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

Beitragvon xyCommander » Freitag 9. Mai 2003, 14:27

danke... was ich allerdings doof finde: da hat man ein einheitliches, bequemes Dateiformat für Musikstücke und dann gibts ein neues Format *seufz*

@Tronny: Der Link war genau richtig. mein Winamp2 spielt jetzt .ogg Dateien.
Ob ich allerdings von den CD-Rippern zukünftig Gebrauch machen werde weiß ich noch nicht...
:P
Benutzeravatar
xyCommander
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 2080
Registriert: Samstag 2. November 2002, 13:25
Wohnort: 52xxx

Beitragvon schnellie » Freitag 9. Mai 2003, 16:17

Naja, mit neuen Formaten freundet man sich doch bei ogg gerne an; denke ich... Ist ist zwar nicht der Unterschied wie zwischen *.wav und mp3, aber von der Qualität (teilweise besser als Original!) und der Kompression wesentlich besser als MP3... Zudem ist *.ogg KOSTENLOS und nicht kommerziell wie es bei MP3 der Fall ist!
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1421
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg


Zurück zu allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM