Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: firekeepers casino egwab · Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video

Kein 3D Bschleuniger

Alles was sonst in keine ander Kategorie passt und wo sonst der Schuh beim Computer drückt :-)

Kein 3D Bschleuniger

Beitragvon matze » Mittwoch 9. Oktober 2002, 16:41

Hallo.

Vielleicht kann mir jemand bei meinem Problem Helfen.

Ich bekomme bei dem Game "Syberia" folgende Meldung:

Kein 3D Beschleuniger verfügbar:
entweder verfügt ihre 3D-Karte nicht über die für dieses Spiel benötigten Anforderungen,oder ein fehler ist aufgetreten,der den Neustart des Computer erfordert.

Ich habe Folgende Grafikkarte : GeForce2 MX/MX400

Win 2000 und Win98

DirektX 8.1

Meines wissens erfüllt die Karte die Anforderung bei dem Spiel
und bei "Exil (Myst III)" habe Ich die Fehlermeldung neuerdings auch obwohl das Spiel neulich noch einwandfrei ging.

Ein Freund hat die gleiche Grafikkarte und dort laufen beide Spiele.
Kann mir jemand einen Tip geben was Los ist ?

Danke Matze
matze
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 311
Registriert: Samstag 24. August 2002, 21:09

Advertisement

Beitragvon matze » Donnerstag 10. Oktober 2002, 13:12

Hallo.

Ich habe jetzt festgestellt das wenn ich das Win2000 Programm mit dem man DirektX testen kann benutze bricht dieses ab mit der Meldung das mein Arbeitsspeicher zu klein wäre. 756 MB

Matze
matze
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 311
Registriert: Samstag 24. August 2002, 21:09

Beitragvon schnellie » Freitag 11. Oktober 2002, 08:41

Hallo Matze...

Es gibt ei Linuxprogramm mit einem sehr guten Memtest (damit kannst du deinen Speicher überprüfen)...

Es ist egal welches Betreibssystem du hast, der folgende Link erstellt dir eine Bootbare ISO CD und dann musst du deinen Rechner nur von CD aus booten und dann kannst du deinen Speicher prüfen...

http://www.memtest86.com/memtest86-3.0.iso (1,6 MB nur!)

Hompeage : http://www.memtest86.com/
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1421
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Methos » Montag 3. Februar 2003, 16:51

Ich würde an deiner Stelle erst einmal neue Treiber herunterladen. Das hat mir schon bei vielen Problemen geholfen. Solltest du das schon getan haben oder es immer noch nicht funktioniert dann befolge die Ratschläge von "schnellsuche".
Methos
Hilfe-Forum Member
Hilfe-Forum Member
 
Beiträge: 32
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 15:32
Wohnort: Aachen

Beitragvon schnellie » Dienstag 4. Februar 2003, 09:00

Naja, was ich vom Telefon her wusste war, dass Matze neuen Speicher günstig gekauft hatte :-)
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1421
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

Beitragvon matze » Dienstag 4. Februar 2003, 16:00

Also.

Treiber hatte Ich alle neu.

Der Memtest hatte auch keine Fehler gefunden.

Und das problem hatte Ich bei anderen Spielen in letzter Zeit auch.

Ich Habe mir eine Padition mit win98 angelegt und dort laufen die Programme ohne Probleme.

Trotzdem Danke
matze
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 311
Registriert: Samstag 24. August 2002, 21:09


Zurück zu allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM