Die letzten Haushaltstipps: Möbel im Internet kaufen · Test:microSDHC 16GB Class10-Spei* · Re: Neue Leuchten für meine Wohn* · Re: Welches Betriebssystem benut* · Re: Kann mir jemand ein gutes Sc* · Re: Rezept: Spargelsalat · welchen betriebssystem benutzt i* · Neue Leuchten für meine Wohnung* · Re: mikrofasersofa reinigen · Re: Babyöl für weiche Haut

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: firekeepers casino egwab · Datenschutzerklärung · Eine Frage von Moral? · Re: Stromvergleich im Internet: * · Das Haus vom Wendler · Tipp19: Uhrzeit Windows und Linu* · Stromvergleich im Internet: Dies* · Re: Was fahrt ihr für ein Auto?* · Was fahrt ihr für ein Auto? · Musik Video

Computer Platt????

Alles was sonst in keine ander Kategorie passt und wo sonst der Schuh beim Computer drückt :-)

Computer Platt????

Beitragvon Spawn » Donnerstag 19. Dezember 2002, 23:11

Hallo.Ich habe ein Riesenproblem.Ich habe einem Freund meine Hilfe angeboten, bei einem "Computerproblem" von ihm zu helfen.Ich wusste nicht genau, worum es sich handelt und jetzt bin ich überfragt!??Beim Versuch mit Partition Magic zu arbeiten hat er es irgendwie geschafft den PC abzuschiessen (blauer Bildschirm - nix ging mehr!!)Und jetzt ist der Stand so: mit den PM Rettungsdisketten hat er die Partition C: (auf der das Betriebssystem drauf war formatiert(arrgg)!! Das CD Rom Laufwerk ist nicht Bootfähig - also ist eine Neuinstallation mit CD,wo das Betriebssystem drauf ist zwecklos.Win XP Home Startdisketten sind ohne Betriebssystem auch sinnlos.Da man nirgends mehr rannkommt, weil ja alles weg ist, bin ich jetzt ratlos!! Kann uns jemand weiterhelfen,wie man den computer wieder zum laufen bringt?????

Wir danken für jede Hilfe





Gruss Spawn
WDFZDR!!
Benutzeravatar
Spawn
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Montag 9. September 2002, 14:35
Wohnort: Bielefeld

Advertisement

Beitragvon Tronny » Donnerstag 19. Dezember 2002, 23:33

Hi Spawn,

schöner Mist das, aber sollte es nicht mit einer Win98 Startdiskette mit CDRom Unterstützung gehen? Einfach von Diskette booten, mit fdisk eine neue partition erstellen (als FAT und nicht formatieren) und nach dem neubooten von Diskette einfach vom CD Laufwerk (müsste dann 'D' sein) XP neu installieren. Gibt es überhaupt CDroms, die nicht bootfähig sind? Ich dachte immer, es liegt nur an den CD's selbst, ob sie einen Bootsektor haben oder nicht. Dem CDRom sollte es doch eigentlich egal sein.
Viele Grüsse sendet

Tronny
------------------------------------------------------
Wer bei mir Fehler findet, darf sie behalten
Benutzeravatar
Tronny
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 431
Registriert: Donnerstag 26. September 2002, 09:58

Beitragvon Spawn » Freitag 20. Dezember 2002, 01:02

Hi Tronny.
Danke für die Antwort.Also an den cd's kanns nicht liegen, weil sie bei mir einwandfrei funktionieren.Ich werde das mal probieren, was du vorgeschlagem hast.Erstmal danke, für die Hilfe.Mal sehen was es bringt.






Gruss Spawn :roll:
WDFZDR!!
Benutzeravatar
Spawn
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Montag 9. September 2002, 14:35
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Spawn » Freitag 20. Dezember 2002, 03:01

So habe jetzt das mal probiert - ohne Erfolg.Erstmal finde ich keine funktionierende Win 98 Startdiskette.Dann hab ich eine Multistartdiskette gefunden, die auch soweit bootet.Aber bei dem Befehl fdisk sagt er Befehl oder Dateiname nicht gefunden.Das cdrom Laufwerk wurde mit G benannt, aber wie soll ich darauf zugreifen???????






Gruss Spawn :( :(
WDFZDR!!
Benutzeravatar
Spawn
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Montag 9. September 2002, 14:35
Wohnort: Bielefeld

Startdisketten / Bootdisk für Win9x, Dos, Linux, Mac

Beitragvon schnellie » Freitag 20. Dezember 2002, 11:17

Hallo Spawn,

jede menge Startdisketten findst du bei {DESCRIPTION} (habe ich hier auch öfter schon geschrieben und es gab keine Beschwerden ;-) )

:-)
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie...


Benutzeravatar
schnellie
Super-Moderator
Super-Moderator
 
Beiträge: 1421
Registriert: Montag 19. August 2002, 19:38
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Spawn » Freitag 20. Dezember 2002, 16:28

Hallo Thorsten, erstmal danke für die Antwort.Ich war bei deinem Link mal gucken.Nur leider weiss ich garnicht, welche ich da nehmen soll?? wie gesagt mein Problem ist einfach, daß ich nicht weiss, wie ich den pc dazu bringen soll, dass er das cd Rom Laufwerk liest auch wenn ich dann von Diskette booten würde.Es ist kein Betriessystem mehr drauf.Leider weiss ich garnicht mehr weiter.Hast du noch ne Idee???






Lieben Gruss Spawn
WDFZDR!!
Benutzeravatar
Spawn
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Montag 9. September 2002, 14:35
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Spawn » Freitag 20. Dezember 2002, 17:04

Also ich habe jetzt eine WIn 98 Startdiskette gefunden.Nur was bringt die mir?Ich habe dann folgende Auswahlmöglichkeiten:

1: Create Dos Partition or Logical Dos Drive
2: Set actice Partition
3: Delete Patition or Logical Dos Drive
4: Display Partition Information

Was mache ich jetzt um WIN xp installieren zu können??

also ich beziehe mich auf den Tip von oben,muss aber dazu sagen,daß ich Win 98 nicht als Betriebssystem auf cd habe/nur xp Pro oder home!Oder was muss ich eingeben und wo,damit er beim nächsten mal von cd bootet??? Hilfeeeeee?!!




Gruss Spawn :cry:
WDFZDR!!
Benutzeravatar
Spawn
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Montag 9. September 2002, 14:35
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Tronny » Freitag 20. Dezember 2002, 18:09

Hallo Spawn,
beim booten von der Diskette sollte eigentlich ein Auswahlmenü auftauchen, wo Du dann wählst, ob Du die Diskette mit oder ohne VD Rom Unterstützung starten willst. Da wählst Du dann mit CD Rom aus und nach dem Bootvorgang ist es egal, welchen laufwerksbuchstaben das CDRom hat. Es wird Dir in jedem fall angezeigt (wie Du schon sagtest als G ). Dann wechselst Du auf G und gibtst setup.exe ein, danach sollte sich Windows installieren lassen. Es wird sogar nachgefragt, wohin, d.h. Du brauchst sogar dann erst eine Partition erstellen.
Da wo Du jetzt bist ist es doch prima so, nun brauchst Du nur die 1 wählen und als FAT angeben und aktiv schalten.
Viele Grüsse sendet

Tronny
------------------------------------------------------
Wer bei mir Fehler findet, darf sie behalten
Benutzeravatar
Tronny
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 431
Registriert: Donnerstag 26. September 2002, 09:58

Beitragvon Spawn » Freitag 20. Dezember 2002, 20:08

Hallo Tronny.Also das mit dem eingeben von setup.exe funktioniert nicht.Da heisst es Funktion im Dos Modus nicht möglich!!Und mit der Partition als Fat angeben und auf aktiv schalten?? Wo mach ich das denn?? bzw startet dann das setup von der cd Rom??Sorry , aber in diesem Bereich bin ich nicht fit!!!





Gruss Spawn
WDFZDR!!
Benutzeravatar
Spawn
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Montag 9. September 2002, 14:35
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Spawn » Freitag 20. Dezember 2002, 20:49

Genaue Meldung; "This Programm cannot run in Dos Mode"

So ratlos war ich glaube ich ,noch nie!!!
WDFZDR!!
Benutzeravatar
Spawn
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Montag 9. September 2002, 14:35
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Tronny » Freitag 20. Dezember 2002, 22:24

.... hmmm, ja stimmt,die Meldung hatte ich auch als ich WinXP installieren wollte. Die einzige Chance, die ich sehe ist, baue Dein bootfähiges CD Rom Laufwerk ein und installiere dann; obwohl es für mich weiterhin raetselhaft ist, dass die CD nicht gebootet werden kann.
Viele Grüsse sendet

Tronny
------------------------------------------------------
Wer bei mir Fehler findet, darf sie behalten
Benutzeravatar
Tronny
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 431
Registriert: Donnerstag 26. September 2002, 09:58

Beitragvon Tronny » Freitag 20. Dezember 2002, 23:15

Hi,
ich bins nochmal. Eine saublöde Frage jetzt: Hattest Du im Bios die Bootquelle auch auf CDRom geändert gehabt?
Viele Grüsse sendet

Tronny
------------------------------------------------------
Wer bei mir Fehler findet, darf sie behalten
Benutzeravatar
Tronny
Spezial-Mitglied
 
Beiträge: 431
Registriert: Donnerstag 26. September 2002, 09:58

Nächste

Zurück zu allgemeine Probleme

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Powered by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM